Zum Inhalt springen
10.02.2021

Begleitetes Sterben: Dreiteiliges Online-Seminar

Foto: pixabay

Eichstätt.(pde) – Impulse für die Begleitung Sterbender bietet ein dreiteiliges Online-Seminar, zu dem das Diözesanbildungswerk Eichstätt einlädt. Die Veranstaltung findet statt als Videokonferenz am Mittwoch, 24. Februar, Dienstag, 2. März, und Dienstag, 9. März, jeweils von 19 Uhr bis 20:30 Uhr.

Referent des Seminars ist Dr. Christoph Riedel, Psychotherapeut, Fachkraft für Palliativ Care und Kursleiter „Letzte Hilfe“. Seine Devise lautet: Es gibt kein gutes Sterben, „es gibt nur ein gut begleitetes Sterben“. Gerade wegen der Pandemie-Beschränkungen sei es derzeit oft schwierig, für eine nahestehende Person, die im Sterben liegt, da zu sein: „Menschen sterben nahezu allleingelassen. Partner, Angehörige, Freunde fragen sich: Was ist das Beste für den Sterbenden? Was können wir überhaupt für ihn tun?“ Diese und andere Fragen werden im Online-Seminar besprochen.

Weitere Informationen und Anmeldung bis Mittwoch, 17. Februar, beim Diözesanbildungswerk, E-Mail: erwachsenenbildung@bistum-eichstaett.de.

Die nächsten Termine

Samstag, 31. Juli
10.00 Uhr
Samstag, 25. September
Fußballturnier f. Ministranten/innen im Dekanat Habsberg
Ort: Lauterhofen
Veranstalter: BDKJ Region Oberpfalz + Pfarrei Lauterhofen
Mittwoch, 06. Oktober
19.00 Uhr
Samstag, 16. Oktober
09.00 Uhr
Ehevorbereitung 2021
Ort: Kloster St. Josef - Exerzitien-, Tagungs- und Gästehaus
Veranstalter: Katholische Erwachsenenbildung (KEB) im Landkreis Neumarkt
Dienstag, 16. November
19.00 Uhr
Ökumenisch-inklusives Jugendgebet "ALL INCLUSIVE"
Ort: steht noch nicht fest
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Neumarkt/Ev. Jugend im Dekanat Neumarkt/Regens Wagner Holnstein
Freitag, 18. März
Gruppenleiterschulung der Kath. Jugendstelle Neumarkt
Ort: Habsberg
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Neumarkt