Zum Inhalt springen
19.09.2018

Exkursion zu Kirchen im Bistum Eichstätt

Eichstätt. (pde) – Eine eintägige Besichtigungstour zu drei Kirchen des Bistums Eichstätt bietet das Diözesanbildungswerk des Bistums Eichstätt am Samstag, 27. Oktober, an. „Einmal gesehen ist besser als tausendmal gehört“ lautet das Motto der Exkursion, die unter der Leitung von Dr. Claudia Grund, Referentin für Kunst und Denkmalwesen im Diözesanbauamt des Bischöflichen Ordinariats Eichstätt, steht.

Gezeigt werden die Kirchen unter anderem von Kirchenführern der Diözese Eichstätt, welche den Ausbildungskurs für Kirchenführer des Diözesanbildungswerks absolviert haben. Auf dem Programm stehen die Kirchen in Gnadenberg, Sindlbach und Berngau. Geplant ist die Fahrt mit eigenen Autos der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Der Treffpunkt wird anhand der Anmeldungen festgelegt und den Angemeldeten dann mitgeteilt. Anmeldeschluss ist deshalb bereits am 1. Oktober. Als Zeitrahmen ist 9.30 Uhr bis 17.00 Uhr vorgesehen.

Nähere Informationen und Anmeldung: Katholische Erwachsenenbildung im Bistum Eichstätt, Tel. (08421) 50-641, E-Mail: erwachsenenbildung(at)bistum-eichstaett(dot)de.

Die nächsten Termine

18. Oktober 2018 20.00 Uhr
22. Januar 2019 - 27. Januar 2019
23. Mai 2019 - 26. Mai 2019
bundesweite 72-Stunden-Aktion
Ort: Ganze Diözese
Veranstalter: BDKJ Diözesanverband Eichstätt