Zum Inhalt springen
22.11.2021

Aktion für Paare: Adventskalender mit „Zuckerl“ für Partnerschaft

Foto: pixabay

Jeden Tag ein „Türchen“ öffnen und gemeinsam eine spannende Adventszeit erleben: Dazu lädt eine Aktion des Referates Ehe- und Familienpastoral der Diözese Eichstätt ein. Der Adventskalender möchte Paaren dabei helfen, sich in der Vorweihnachtszeit stärker mit ihrer Beziehung zu beschäftigen.

„Die Weihnachtszeit gilt als die Zeit der Liebe – der Liebe Gottes zu den Menschen und der Menschen untereinander“, schreibt Ehe- und Familienreferentin Marion Bayerl. Deshalb sei die Adventszeit, die Vorbereitungszeit auf Weihnachten, eine gute Gelegenheit, sich wieder der Partnerin beziehungswiese dem Partner zuzuwenden, die gegenseitigen Bedürfnisse wahrzunehmen und sich gemeinsam auf den Weg hin zum Fest der Liebe zu machen. Der Adventskalender für Paare funktioniert wie jeder Adventskalender. Jeden Tag wird ein „Türchen“ geöffnet. „Aber anstatt etwas Süßes gibt es ein ‚Zuckerl‘ für die Partnerschaft“, erklärt Bayerl.

Der Kalender liegt in gedruckter Form (Format: 15 cm x 15 cm) vor und kann zum Preis von 2 Euro pro Stück im Referat Ehe- und Familie, Tel.: (0 84 21) 50-6 44, E-Mail: familie-sekretariat(at)bistum-eichstaett(dot)de bestellt werden. Eine Online-Version ist ab dem 1. Advent abrufbar unter www.bistum-eichstaett.de/ehe-familie.

 

Die nächsten Termine

Donnerstag, 19. Mai
Resilienz: Die Kraft der Seele stärken
Ort: Kloster Plankstetten - Gäste und Tagungshaus
Veranstalter: Benediktinerabtei Plankstetten, Tagungs- und Gästehaus
Freitag, 20. Mai
19.00 Uhr
Ökumenische Nacht der offenen Kirchen in Eichstätt
Veranstalter: Diözese Eichstätt - Initiative der Charismatische Erneuerung
Samstag, 21. Mai
Sonntag, 22. Mai
11.00 Uhr
Wortgottesdienst für (Klein-) Kinder
Ort: Kolpinghaus Johanneszentrum
Veranstalter: Pfarrei St. Johannes Neumarkt
Freitag, 27. Mai
Samstag, 28. Mai
Donnerstag, 02. Juni
19.30 Uhr
Mit Humor, Herz und Vertrauen - so kann Kindererziehung Spaß machen
Ort: Aula des Landratsamts Neumarkt
Veranstalter: Katholische Erwachsenenbildung (KEB) und Evangelisches Bildungswerk (EBW) Neumarkt
Samstag, 04. Juni
Sonntag, 05. Juni
13.30 Uhr
Maiandacht mit Gebet um geistliche Berufe
Ort: Wallfahrtskirche Mariä Namen - Trautmannshofen
Veranstalter: Pfarrverband Lauterhofen
Montag, 06. Juni
Samstag, 18. Juni
Dienstag, 21. Juni
19.30 Uhr
Offenes Gebetstreffen mit Maria, der Königin der Liebe, vor dem Allerheiligsten
Ort: Pfarrkirche Heilig Kreuz Neumarkt-Wolfstein
Veranstalter: Pfarrei Heilig Kreuz
Freitag, 24. Juni
Samstag, 25. Juni