Zum Inhalt springen
08.11.2021

Internationale Sicherheit neu denken - KEB-Vortrag am 11. November

Foto: pixabay

Katholische und evangelische Erwachsenenbildung laden gemeinsam am Donnerstag, 11. November, um 19:30 Uhr zu einem Vortrag mit der langjährigen Vorsitzenden von pax christi im Bistum Eichstätt, Prof. Imrgard Scheitler ein, um der Frage nachzugehen, wie gewaltfrei Sicherheitspolitik sein kann.

Seit eh und je sind wir gewohnt, Landesverteidigung ebenso wie die Beilegung internationaler Konflikte als Sache des Militärs zu betrachten. Diplomatische Schritte sind vergleichsweise zaghaft und dringen auch wenig an die Öffentlichkeit. Für sie wird nur ein winziger Bruchteil der Gelder aufgewandt, die in Rüstung etc. fließen. Nun fordern seit langem Kriege viel mehr Zivilopfer und die militärische Entwicklung ist schwindelerregend. Gleichzeitig stellen wissenschaftliche Studien fest: Gewaltprävention, Vermittlung, Verhandlung und ziviler Widerstand sind unglaublich effektiv und haben dies seit Jahrhunderten bewiesen. Deshalb legte eine Gruppe von Spezialisten auf Initiative der Badischen Landeskirche ein Konzept vor, das in drei Szenarios vorstellt, wie es in den nächsten 20 Jahren mit unserer Sicherheitspolitik weitergehen könnte: Wenn wir so weiter machen wie bisher, wenn wir im Rahmen der Möglichkeiten abrüsten, wenn wir uns ganz auf zivile Sicherheitspolitik verlegen. Das letztere scheint utopisch! Ist es das?

Die Referentin lehrte Neuere Deutsche Literaturwissenschaft an der Universität Würzburg und engagiert sich seit 1981 in der katholischen Friedensbewegung pax christi. Der Vortrag findet im Kloster St. Josef, Wildbad 1, 92318 Neumarkt i.d.OPf., statt. Es gelten die jeweils aktuellen Corona-Regeln. benötigt wird ein 3Gplus-Nachweis und eine FFP2-Maske. Nähere Informationen auf der Homepage der KEB Neumarkt.

Die nächsten Termine

Mittwoch, 10. November
Qualifizierungskurs zum Generationen-Mentor/-in - 3-tägige Grundkurs
Ort: Bistumshaus Schloß Hirschberg
Veranstalter: Bereich Altenbildung der Kath. Erwachsenenbildung im Bistum Eichstätt
Donnerstag, 06. Januar
Bis 2.2. Verkaufsaktion der NEUMARKTER KÖNIGSTALER zugunsten der Sternsingeraktion
Ort: Bäckereien Düring und Gschneidinger
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Neumarkt mit den Bäckereien
Freitag, 28. Januar
Sonntag, 30. Januar
18.30 Uhr
Eröffnungsgottesdienst der Woche für Paare - Marriage Week
Ort: Hofkirche Neumarkt
Veranstalter: Katholische Erwachsenenbildung (KEB) und Evangelisches Bildungswerk (EBW) Neumarkt
Dienstag, 01. Februar
19.30 Uhr
Von Hollywood zum Alltag Leben zu zweit - wie im Film?
Ort: Kolpinghaus Johanneszentrum
Veranstalter: Katholische Erwachsenenbildung (KEB) und Evangelisches Bildungswerk (EBW) Neumarkt
Mittwoch, 09. Februar
19.30 Uhr
"Birnenkuchen mit Lavendel"
Ort: Klostersaal im Evangelischen Zentrum
Veranstalter: Katholische Erwachsenenbildung (KEB) und Evangelisches Bildungswerk (EBW) Neumarkt
Freitag, 11. Februar
19.30 Uhr
Das Schweigen der Männer
Ort: Aula des Landratsamts Neumarkt
Veranstalter: Katholische Erwachsenenbildung (KEB) und Evangelisches Bildungswerk (EBW) Neumarkt
Samstag, 12. Februar
19.00 Uhr
Von Wegen mit dir
Ort: Münster St. Johannes Neumarkt
Veranstalter: Katholische Erwachsenenbildung (KEB) und Evangelisches Bildungswerk (EBW) Neumarkt
Montag, 14. Februar
18.30 Uhr
Abschlussgottesdienst der Woche für Paare
Ort: Hofkirche Neumarkt
Veranstalter: Katholische Erwachsenenbildung (KEB) und Evangelisches Bildungswerk (EBW) Neumarkt
Sonntag, 06. März
18.00 Uhr
Regionaljugendgottesdienst
Ort: Postbauer-Heng Pfarrkirche
Veranstalter: Pfarrjugend Postbauer-Heng und Kath. Jugendstelle Neumarkt
Freitag, 11. März
19.00 Uhr
Jugendvesper für Firmlinge
Ort: Abteikirche Plankstetten
Veranstalter: Kloster Plankstetten und Kath. Jugendstelle Neumarkt
Freitag, 18. März
Gruppenleiterschulung der Kath. Jugendstelle Neumarkt
Ort: Habsberg
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Neumarkt
Sonntag, 20. März
17.00 Uhr
Ökumen. Gedenkgottesdienst für die im Klinikum Verstorbenen 2022
Ort: Klosterkirche St. Josef
Veranstalter: Klinikseelsorge Neumarkt
Freitag, 25. März
Samstag, 26. März
09.00 Uhr
Kompaktschulung zur Präventionsarbeit - für Erwachsene im Ehrenamt oder Nebenberuf
Ort: Pfarrkirche Illschwang
Veranstalter: Diöz. Koordinationsstelle zur Prävention gegen sexualisierte Gewalt + Bisch. Jugendamt Eichstätt
Mittwoch, 30. März
Qualifizierungskurs zum Generationen-Mentor/-in - 2-tägige Aufbaukurs
Ort: Nürnberg
Veranstalter: Bereich Altenbildung der Kath. Erwachsenenbildung im Bistum Eichstätt
Dienstag, 05. April
18.30 Uhr
ONLINE-Kompaktschulung zur Präventionsarbeit - für Erwachsene im Ehrenamt oder Nebenberuf
Ort: ONLINE
Veranstalter: Diöz. Koordinationsstelle zur Prävention gegen sexualisierte Gewalt + Bisch. Jugendamt Eichstätt