Zum Inhalt springen
01.10.2021

Neue Strukturen im Bischöflichen Ordinariat Eichstätt: Mehr Service für Pfarreien

Grafik: pixabay

Mit einer neu aufgestellten Hauptabteilung „Zentrale Dienste“ verbessert das Bischöfliche Ordinariat Eichstätt seine Verwaltungsstrukturen. Die neue Hauptabteilung wird hauptsächlich aus den beiden bisher bestehenden Hauptabteilungen „Zentralverwaltung“ und „Bischöfliche Finanzkammer/Bau und technische Dienste“ gebildet. Hinzu kommt eine Abteilung, die vom Kanzler der Kurie geleitet wird. „Durch diese Neuordnung werden Ressourcen gebündelt sowie die Zusammenarbeit zwischen den Bereichen vereinfacht und beschleunigt. Mit den Kirchenstiftungen sollen die Verwaltungsaufgaben kritisch überprüft und Abläufe optimiert werden“, erklärt Amtschef Thomas Schäfers. „Mehr Unterstützung in der Verwaltung zu geben und dadurch die Pastoral zu stärken, ist auch ein Anliegen des Strategieprozesses der Diözese, dem wir so Rechnung tragen.“

Amtschef Thomas Schäfers wird die neue Hauptabteilung „Zentrale Dienste“ leiten. Sie umfasst neu gestaltete Abteilungen aus der ehemaligen Hauptabteilung „Bischöfliche Finanzkammer/Bau und technische Dienste“. Die Abteilung „Finanzkammer“ konzentriert sich künftig auf die komplexen Aufgaben der Finanz- und Vermögensverwaltung und umfasst die Fachbereiche Finanz- und Rechnungswesen, Kirchenstiftungsabrechnung, Controlling, Strategische Projekte sowie das Kirchensteueramt. Sie wird von Christine Hüttinger geleitet, die damit auch das Amt der Finanzdirektorin übernimmt. Hüttinger war bereits seit 2019 Leiterin der Abteilung „Finanz- und Rechnungswesen“ und stellvertretende Finanzdirektorin.

Die neu geschaffene Abteilung „Kirchenstiftungen/Bau und technische Dienste“ verantwortet die Kirchenstiftungsaufsicht, die Stiftungsberatung, das Diözesane Bauamt, das Immobilienmanagement sowie die Kultur- und Denkmalpflege und das Facilitymanagement/Versorgungsdienste. Leiter ist Ralph Lutz, der auch bisher die Abteilung „Bau und technische Dienste“ seit 2019 unter sich hatte. Die Neufassung der Abteilung „Kirchenstiftungen/Bau und technische Dienste“ schafft die Ressourcen für passgenaue Beratung und Unterstützung der Kirchenstiftungen.

Neu eingerichtet wird die Abteilung des Kanzlers, der bisher im Generalvikariat verortet war. Hier werden die Fachbereiche Registratur, Archiv, Realschematismus/Prozesse und Zentraler Einkauf zugeordnet. Aufgabenschwerpunkt wird die Digitalisierung der Verwaltungsdienste in den nächsten Jahren sein.  

Aus der ehemaligen Hauptabteilung „Zentralverwaltung“ fließen die Abteilungen „Recht“, „Personal“, „IT-Management“ (vormals IT/Rechenzentrum) sowie „Kitas/Tagungshäuser“ mit teilweise neu gestalteten Fachbereichen in die neue Hauptabteilung ein. Die Leitungen dieser Abteilungen bleiben unverändert.

Die neuen Strukturen des Bischöflichen Ordinariates gelten ab 1. Oktober und gibt es im Überblick auf www.bistum-eichstaett.de/bischoefliches-ordinariat.

Die nächsten Termine

Mittwoch, 10. November
Qualifizierungskurs zum Generationen-Mentor/-in - 3-tägige Grundkurs
Ort: Bistumshaus Schloß Hirschberg
Veranstalter: Bereich Altenbildung der Kath. Erwachsenenbildung im Bistum Eichstätt
Samstag, 27. November
40. Krippenausstellung im Neumarkter Reitstadl - ABGESAGT
Ort: Reitstadel
Veranstalter: Katholische Erwachsenenbildung (KEB) im Landkreis Neumarkt
Freitag, 10. Dezember
19.30 Uhr
Josef, der Träumer - ABGESAGT
Ort: Reitstadel
Veranstalter: Katholische Erwachsenenbildung (KEB) im Landkreis Neumarkt
Sonntag, 12. Dezember
16.00 Uhr
Adventsmomente - Einkehr im Advent
Ort: Pfarrkirche St. Willibald
Veranstalter: Pfarrei Woffenbach
Sonntag, 19. Dezember
16.00 Uhr
Adventsmomente - Einkehr im Advent
Ort: Pfarrkirche St. Willibald
Veranstalter: Pfarrei Woffenbach
Sonntag, 16. Januar
17.00 Uhr
Ökumen. Gedenkgottesdienst für die im Klinikum Verstorbenen 2022
Ort: Klosterkirche St. Josef
Veranstalter: Klinikseelsorge Neumarkt
Dienstag, 18. Januar
19.30 Uhr
"Wirksame Liebe" - wie wir als Christen die Welt verbessern können
Ort: Kloster St. Josef - Exerzitien-, Tagungs- und Gästehaus
Veranstalter: Katholische Erwachsenenbildung (KEB) im Landkreis Neumarkt
Freitag, 28. Januar
Freitag, 18. März
Gruppenleiterschulung der Kath. Jugendstelle Neumarkt
Ort: Habsberg
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Neumarkt
Sonntag, 20. März
17.00 Uhr
Ökumen. Gedenkgottesdienst für die im Klinikum Verstorbenen 2022
Ort: Klosterkirche St. Josef
Veranstalter: Klinikseelsorge Neumarkt
Freitag, 25. März
Samstag, 26. März
09.00 Uhr
Kompaktschulung zur Präventionsarbeit - für Erwachsene im Ehrenamt oder Nebenberuf
Ort: Pfarrei Illschwang
Veranstalter: Diöz. Koordinationsstelle zur Prävention gegen sexualisierte Gewalt + Bisch. Jugendamt Eichstätt
Mittwoch, 30. März
Qualifizierungskurs zum Generationen-Mentor/-in - 2-tägige Aufbaukurs
Ort: Nürnberg
Veranstalter: Bereich Altenbildung der Kath. Erwachsenenbildung im Bistum Eichstätt
Dienstag, 05. April
18.30 Uhr
ONLINE-Kompaktschulung zur Präventionsarbeit - für Erwachsene im Ehrenamt oder Nebenberuf
Ort: ONLINE
Veranstalter: Diöz. Koordinationsstelle zur Prävention gegen sexualisierte Gewalt + Bisch. Jugendamt Eichstätt
Freitag, 27. Mai
Freitag, 01. Juli
Freitag, 30. September