Zum Inhalt springen
03.06.2022

Pfingstferien: Dekanatsbüro nur unregelmäßig geöffnet

Foto: pixabay

Das Dekanatsbüro Neumarkt hat in den beiden Wochen der Pfingstferien nur am 13., 14. und 15. Juni vormittags geöffnet. Ab Montag, 20. Juni, sind Dekanatsreferent Christian Schrödl und Michaela Walter-Nutz wieder zu den gewöhnlichen Öffnungszeiten erreichbar.

"Die Themenpalette, die wir bearbeiten, ist enorm", betont der Dekanatsreferent. Er zählt einige Themen auf, an denen das Dekanatsbüro in den letzten sechs Wochen seit den Osterferien dran war: Von der Kindergartenpastoral bis zur Nacht der offenen Kirchen, von der Ökumene bis zur Weiterentwicklung der Stadtkirche Neumarkt, von der Vernetzung in der Flüchtlingshilfe bis hin zur Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

In einer eigenen Rundmail informierte Schrödl nun die hauptaberuflichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Dekanat über die derzeit anstehenden Arbeitsschritte. Derzeit werde das Jahresprogramm für die beiden Dekanate Neumarkt und Habsberg vorbereitet. Außerdem müssten zahlreiche Kontaktdaten von Ehrenamtlichen gesammelt werden, weil mit der Neuwahl der Pfarrgemeinderäte die interne Kommunikation neu aufgestellt werden müsse. Am 28. Juni stehe nun nun die Neukonstituierung des Dekanatsrats Habsberg, am 30. Juni die des Dekanatsrats Neumarkt an.  

Derzeit laufen die Planungen zu einem Willkommensabend für neue Pfarrgemeinderäte, zu dem neu gewählte oder berufene, aber auch andere interessierte Pfarrgemeinderatsmitglieder eingeladen sind. Er findet am Dienstag, 12. Juli 2022, im Neumarkter Johanneszentrum statt: 18:30 Uhr Beginn mit Musik und kleinen Snacks, 19 Uhr Vorstellung des Dekanates, der kirchlichen Einrichtungen sowie von Qualifizierungs- und Begleitmöglichkeiten für Ehrenamtliche, 20 Uhr Markt der Möglichkeiten mit dem Dekanatsbüro, der Katholischen Erwachsenenbildung (KEB), der Katholischen Jugendstelle, der Caritas-Sozialstation und der Caritas-Kreisstelle Neumarkt, der Senioren- und der Schulpastoral sowie der Ehe-, Familie- und Lebensberatung Neumarkt.

Die nächsten Termine

Freitag, 30. September
Mutter-Tochter-Wochenende im Jugendtagungshaus Habsberg
Ort: Jugendhaus Habsberg
Veranstalter: Bischöfliches Ordinariat Frauenpastoral
Sonntag, 02. Oktober
13.30 Uhr
Maiandacht mit Gebet für geistliche Berufe
Ort: Wallfahrtskirche Mariä Namen - Trautmannshofen
Veranstalter: Pfarrverband Lauterhofen
Mittwoch, 05. Oktober
19.00 Uhr
Kath-Kurs - Die Katholische Kirche entdecken
Ort: Pettenkoferhaus
Veranstalter: Pfarrei Berching
Freitag, 07. Oktober
EPL - Kommunikationstraining für Paare
Ort: Kloster St. Josef - Exerzitien-, Tagungs- und Gästehaus
Veranstalter: Ehe-, Familien- und Kinderpastoral im Bistum Eichstätt
Dienstag, 18. Oktober
19.30 Uhr
Offenes Gebetstreffen mit Maria, der Königin der Liebe, vor dem Allerheiligsten
Ort: Pfarrkirche Heilig Kreuz Neumarkt-Wolfstein
Veranstalter: Pfarrei Heilig Kreuz
Donnerstag, 20. Oktober
15.00 Uhr
Freitag, 21. Oktober
19.30 Uhr
VIVA VOCE - Die A capella Band : "Glücksbringer"
Ort: Evangelische Christuskirche Neumarkt
Veranstalter: Evangelisch-lutherischer Dekanatsbezirk Neumarkt
Sonntag, 13. November
17.00 Uhr
Ökumenischer Gedenkgottesdienst für die im Klinikum Verstorbenen
Ort: Klosterkirche St. Josef
Veranstalter: Klinikseelsorge Neumarkt
Dienstag, 15. November
19.00 Uhr
Ökumenisch-inklusives Jugendgebet "ALL INCLUSIVE"
Ort: Klosterkirche Plankstetten
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Neumarkt/Ev. Jugend im Dekanat Neumarkt/Regens Wagner Holnstein/Kath. Inklusive Pastoral
Dienstag, 22. November
19.30 Uhr
Offenes Gebetstreffen mit Maria, der Königin der Liebe, vor dem Allerheiligsten
Ort: Pfarrkirche Heilig Kreuz Neumarkt-Wolfstein
Veranstalter: Pfarrei Heilig Kreuz
Freitag, 25. November
Dienstag, 20. Dezember
19.30 Uhr
Offenes Gebetstreffen mit Maria, der Königin der Liebe, vor dem Allerheiligsten
Ort: Pfarrkirche Heilig Kreuz Neumarkt-Wolfstein
Veranstalter: Pfarrei Heilig Kreuz
Donnerstag, 20. April
15.00 Uhr
ONLINE@FORUM KATECHESE
Ort: online
Veranstalter: Gemeindekatechese Eichstätt