Zum Inhalt springen
29.07.2021

"Steh auf und iss!" - Impuls für den Alltag

Foto: pixabay

Einfach mal dasitzen, den Blick in die Ferne schweifen lassen. Wie lange habe ich das schon nicht mehr getan? Erschöpft und matt sitze ich auf einer Bank. Erneut ist ein Arbeitsjahr zu Ende gegangen; es war anstrengend. Die Pandemie machte die Arbeit ungleich kräftezehrender und bestimmte den Alltag, der fast gänzlich ohne Vorfreude auf große Ereignisse, Feste oder kulturelle Veranstaltungen verstrich. Vielleicht geht es Ihnen momentan ähnlich: Ein Jahr zwischen Homeoffice, Onlinekonferenzen, Begleitung der (Enkel-)Kinder im Homeschooling und den ganz normalen Alltagsproblemen.

Auf einmal kommt mir der Prophet Elija in den Sinn, der - seines Lebens müde - unter einem Ginsterstrauch sitzt. In all diese Trostlosigkeit und Müdigkeit kommt ein Engel, der vor Elija einen frischen Laib Brot und einen Krug Wasser stellt: „Steh auf und iss!“

Und ich denke an Momente, die mir in den vergangenen Wochen und Monaten innere und äußere Stärkung gebracht haben: Da war der unerwartete Anruf einer Freundin, von der ich schon länger nichts mehr gehört habe; ich denke an ein überraschendes Dankeschön einiger Firmlingseltern, an den besonderen aha-Moment eines Schülers im Religionsunterricht und an einen erfrischenden Eiskaffee nach einer anstrengenden Fortbildung. Nicht zuletzt erinnere ich mich an die stillen Augenblicke in einer Kapelle.

Die Ferien- und Urlaubszeit ist eine gute Gelegenheit, dankbar zurückzublicken auf das Schöne und Gute, das wir erfahren durften. Und all das in Gottes Hände abzulegen, was unvollkommen blieb. Überlegen Sie doch einmal in diesen Tagen: Von wem oder was wurden Sie berührt und liebevoll versorgt? Lassen Sie sich bestärken von solchen Momenten: „Steh auf und iss! Sonst ist der Weg zu weit für dich!“

Gemeindereferentin Claudia Kühnlein, Woffenbach/Pölling


Bisher auf dieser Homepage veröffentlichte Texte von Claudia Kühnlein:

"Der unbekannte Gott" - Ein Tagesimpuls (20.5.2021)

"Einer von vielen" - Ein Tagesimpuls (30.3.2020)

 

Die nächsten Termine

Mittwoch, 10. November
Qualifizierungskurs zum Generationen-Mentor/-in - 3-tägige Grundkurs
Ort: Bistumshaus Schloß Hirschberg
Veranstalter: Bereich Altenbildung der Kath. Erwachsenenbildung im Bistum Eichstätt
Donnerstag, 06. Januar
Bis 2.2. Verkaufsaktion der NEUMARKTER KÖNIGSTALER zugunsten der Sternsingeraktion
Ort: Bäckereien Düring und Gschneidinger
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Neumarkt mit den Bäckereien
Dienstag, 18. Januar
19.30 Uhr
"Wirksame Liebe" - wie wir als Christen die Welt verbessern können
Ort: Kloster St. Josef - Exerzitien-, Tagungs- und Gästehaus
Veranstalter: Katholische Erwachsenenbildung (KEB) im Landkreis Neumarkt
Freitag, 28. Januar
Sonntag, 06. März
18.00 Uhr
Regionaljugendgottesdienst
Ort: Postbauer-Heng Pfarrkirche
Veranstalter: Pfarrjugend Postbauer-Heng und Kath. Jugendstelle Neumarkt
Freitag, 11. März
19.00 Uhr
Jugendvesper für Firmlinge
Ort: Abteikirche Plankstetten
Veranstalter: Kloster Plankstetten und Kath. Jugendstelle Neumarkt
Freitag, 18. März
Gruppenleiterschulung der Kath. Jugendstelle Neumarkt
Ort: Habsberg
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Neumarkt
Sonntag, 20. März
17.00 Uhr
Ökumen. Gedenkgottesdienst für die im Klinikum Verstorbenen 2022
Ort: Klosterkirche St. Josef
Veranstalter: Klinikseelsorge Neumarkt
Freitag, 25. März
Samstag, 26. März
09.00 Uhr
Kompaktschulung zur Präventionsarbeit - für Erwachsene im Ehrenamt oder Nebenberuf
Ort: Pfarrkirche Illschwang
Veranstalter: Diöz. Koordinationsstelle zur Prävention gegen sexualisierte Gewalt + Bisch. Jugendamt Eichstätt
Mittwoch, 30. März
Qualifizierungskurs zum Generationen-Mentor/-in - 2-tägige Aufbaukurs
Ort: Nürnberg
Veranstalter: Bereich Altenbildung der Kath. Erwachsenenbildung im Bistum Eichstätt
Dienstag, 05. April
18.30 Uhr
ONLINE-Kompaktschulung zur Präventionsarbeit - für Erwachsene im Ehrenamt oder Nebenberuf
Ort: ONLINE
Veranstalter: Diöz. Koordinationsstelle zur Prävention gegen sexualisierte Gewalt + Bisch. Jugendamt Eichstätt
18.30 Uhr
"Grenzen achten" in der Begegnung mit Kindern & Jugendlichen
Ort: Online-Angebot für die Dekanate Neumarkt und Habsberg
Veranstalter: Bischöfliche Jugendamt & Koordinationsstelle zur Prävention gegen sexualisierte Gewalt
Freitag, 27. Mai
Freitag, 01. Juli
Freitag, 30. September
Freitag, 21. Oktober
Gruppenleiterschulung der Kath. Jugendstelle Neumarkt
Ort: Habsberg
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Neumarkt