Zum Inhalt springen
08.10.2021

"Synodaler Weg" im Mittelpunkt der Dekanatsrats-Vollversammlung

Foto: pixabay

Am Mittwoch, 13. Oktober, findet um 19 Uhr im Neumarkter Johanneszentrum die Herbstvollversammlung des höchsten Laiengremiums statt. Gast ist Christian Gärtner, Eichstätter Vorsitzende des Diözesanrats und Beteiligter beim Synodalen Weg der katholischen Kirche in Deutschland.

Der "Synodale Weg", den die Deutsche Bischofskonferenz und das Zentralkomitree der Katholiken 2019 gemeinsam begonnen haben, erregt derzeit die Gemüter: Die einen fordern nach der Missbrauchskrise drastische Reforrmen, um die Glaubwürdigkeit weiderzuerlangen, andere sorgen sich um den Kern des Glaubens und die Identität der katholischen Kirche. Hinter den Kulissen und in den Medien gehen Reformer und Bewahrer nicht immer zimplerlich miteinander um. Christian Gärtner wird an diesem Abend aus erster Hand von den jüngsten Beratungen der Synodalversammlung in Frankfurt berichten. Die Delegierten aus den Pfarreien und Verbänden haben die Möglichkeit, ihre Einschätzungen und Anliegen an einen direkt Beteiligten weiterzugeben.

"Ich freue mich über den Gast", betont Dekanatsratsvorsitzende Renate Großhauser, "aber ganz besonders auch auf die erste Zusammenkunft in Präsenzform seit zwei Jahren." Die beiden für 2020 geplanten Versammlungen mussten leider ausfallen, im Frühjahr 2019 war nur eine Online-Konferenz möglich. Bei dem am Mittwoch stattfindenden Treffen wird Dekanatsreferent Christian Schrödl auch über den aktuellen Vorbereitungsstand zum Dekanatsforum berichten, das am 30. Oktober 2021 in Neumarkt stattfinden wird.

Bei der Vollversammlung ist die Einhaltung der 3 G-Regel verpflichtend: Teilnehmen können nur Personen, die einen Impf-, Genesenen- oder Testnachweis (entsprechend 14. BayIfSMV § 3 Abs.4) vorlegen können. Der Vorstand des Dekanatsrats weist außerdem darauf hin, dass vor Ort auch die Möglichkeit besteht, unter Aufsicht einen Selbsttest vorzunehmen. Dazu können zertifizierte Selbsttests von zuhause mitgebracht werden.


Einladung

Die nächsten Termine

Mittwoch, 10. November
Qualifizierungskurs zum Generationen-Mentor/-in - 3-tägige Grundkurs
Ort: Bistumshaus Schloß Hirschberg
Veranstalter: Bereich Altenbildung der Kath. Erwachsenenbildung im Bistum Eichstätt
Samstag, 27. November
40. Krippenausstellung im Neumarkter Reitstadl - ABGESAGT
Ort: Reitstadel
Veranstalter: Katholische Erwachsenenbildung (KEB) im Landkreis Neumarkt
Freitag, 10. Dezember
19.30 Uhr
Josef, der Träumer - ABGESAGT
Ort: Reitstadel
Veranstalter: Katholische Erwachsenenbildung (KEB) im Landkreis Neumarkt
Sonntag, 12. Dezember
16.00 Uhr
Adventsmomente - Einkehr im Advent
Ort: Pfarrkirche St. Willibald
Veranstalter: Pfarrei Woffenbach
Sonntag, 19. Dezember
16.00 Uhr
Adventsmomente - Einkehr im Advent
Ort: Pfarrkirche St. Willibald
Veranstalter: Pfarrei Woffenbach
Sonntag, 16. Januar
17.00 Uhr
Ökumen. Gedenkgottesdienst für die im Klinikum Verstorbenen 2022
Ort: Klosterkirche St. Josef
Veranstalter: Klinikseelsorge Neumarkt
Dienstag, 18. Januar
19.30 Uhr
"Wirksame Liebe" - wie wir als Christen die Welt verbessern können
Ort: Kloster St. Josef - Exerzitien-, Tagungs- und Gästehaus
Veranstalter: Katholische Erwachsenenbildung (KEB) im Landkreis Neumarkt
Freitag, 28. Januar
Freitag, 18. März
Gruppenleiterschulung der Kath. Jugendstelle Neumarkt
Ort: Habsberg
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Neumarkt
Sonntag, 20. März
17.00 Uhr
Ökumen. Gedenkgottesdienst für die im Klinikum Verstorbenen 2022
Ort: Klosterkirche St. Josef
Veranstalter: Klinikseelsorge Neumarkt
Freitag, 25. März
Samstag, 26. März
09.00 Uhr
Kompaktschulung zur Präventionsarbeit - für Erwachsene im Ehrenamt oder Nebenberuf
Ort: Pfarrei Illschwang
Veranstalter: Diöz. Koordinationsstelle zur Prävention gegen sexualisierte Gewalt + Bisch. Jugendamt Eichstätt
Mittwoch, 30. März
Qualifizierungskurs zum Generationen-Mentor/-in - 2-tägige Aufbaukurs
Ort: Nürnberg
Veranstalter: Bereich Altenbildung der Kath. Erwachsenenbildung im Bistum Eichstätt
Dienstag, 05. April
18.30 Uhr
ONLINE-Kompaktschulung zur Präventionsarbeit - für Erwachsene im Ehrenamt oder Nebenberuf
Ort: ONLINE
Veranstalter: Diöz. Koordinationsstelle zur Prävention gegen sexualisierte Gewalt + Bisch. Jugendamt Eichstätt
Freitag, 27. Mai
Freitag, 01. Juli
Freitag, 30. September