Zum Inhalt springen
20.01.2014

Tag des geweihten Lebens in den Dekanaten des Bistums

Eichstätt. (pde) - Anlässlich des weltweiten „Tages des geweihten Lebens“ finden in verschiedenen Dekanaten des Bistums Eichstätt in den kommenden Wochen zentrale Gottesdienste statt. Die Kirche feiert seit 1997 den „Tag des geweihten Lebens“ am Fest der „Darstellung des Herrn“ (2. Februar). Im Mittelpunkt dieses Tages stehen der Dank und das Gebet für die Frauen und Männer, die sich „in besonderer Weise dem Herrn geweiht haben“. Gemeint sind in erster Linie Ordensgemeinschaften und Säkularinstitute. Für Männer und Frauen, die sich als Ordensleute oder in anderen Lebensformen für ein Leben nach den evangelischen Räten entschieden haben, ist der Tag Anlass, ihre Gelübde zu erneuern. Alle Gläubigen sind an diesem Tag aufgerufen, sich ihrer persönlichen Berufung in der Nachfolge Christi zu erinnern.

Am Mittwoch, 29. Januar, findet der Gottesdienst für das Dekanat Weißenburg-Wemding im Karmelitinnenkloster Wemding statt. Beginn der Eucharistiefeier ist um 18.30 Uhr, anschließend besteht Gelegenheit zur Begegnung und zum Gespräch mit den Schwestern des Klosters.

Im Dekanat Roth-Schwabach hält der Diözesanbeauftragte für die Berufungspastoral, Domvikar Dr. Thomas Stübinger, am Samstag, 1. Februar, in Regens Wagner Zell einen Vortrag zum Thema „Gott, der das Leben ver-rückt… sein Ruf in die Nachfolge heute“. Um 15.30 Uhr  beginnt der Nachmittag mit Kaffee und Kuchen, um 18 Uhr endet er mit einem Gottesdienst in der Pfarrkiche von Zell. Hauptzelebrant ist der Dekan von Roth-Schwabach, Domkapitular Alois Ehrl.

Für das Dekanat Habsberg zelebriert der Wallfahrtsrektor Archimandrit Dr. Andreas-A. Thiermeyer am Sonntag, 2. Februar, um 9.30 Uhr eine Eucharistiefeier in der Wallfahrtskirche Habsberg. Anschließend steht ein gemeinsames Mittagessen in der Wallfahrtsgaststätte an.

Am Sonntag, 9. Februar, beginnt die Vesper zum Tag des Gott geweihten Lebens für das Dekanat Neumarkt um 15 Uhr. Die Predigt hält Dekan Msgr. Richard Distler, die musikalische Gestaltung übernimmt die Jungmännerschola der Hofkirche Neumarkt. Anschließend besteht Gelegenheit zu Gespräch und zum Beisammensein im Pfarrhof St. Johannes Neumarkt.

Die nächsten Termine

Freitag, 30. September
Mutter-Tochter-Wochenende im Jugendtagungshaus Habsberg
Ort: Jugendhaus Habsberg
Veranstalter: Bischöfliches Ordinariat Frauenpastoral
Sonntag, 02. Oktober
13.30 Uhr
Maiandacht mit Gebet für geistliche Berufe
Ort: Wallfahrtskirche Mariä Namen - Trautmannshofen
Veranstalter: Pfarrverband Lauterhofen
Mittwoch, 05. Oktober
19.00 Uhr
Kath-Kurs - Die Katholische Kirche entdecken
Ort: Pettenkoferhaus
Veranstalter: Pfarrei Berching
Freitag, 07. Oktober
EPL - Kommunikationstraining für Paare
Ort: Kloster St. Josef - Exerzitien-, Tagungs- und Gästehaus
Veranstalter: Ehe-, Familien- und Kinderpastoral im Bistum Eichstätt
Dienstag, 18. Oktober
19.30 Uhr
Offenes Gebetstreffen mit Maria, der Königin der Liebe, vor dem Allerheiligsten
Ort: Pfarrkirche Heilig Kreuz Neumarkt-Wolfstein
Veranstalter: Pfarrei Heilig Kreuz
Donnerstag, 20. Oktober
15.00 Uhr
Freitag, 21. Oktober
19.30 Uhr
VIVA VOCE - Die A capella Band : "Glücksbringer"
Ort: Evangelische Christuskirche Neumarkt
Veranstalter: Evangelisch-lutherischer Dekanatsbezirk Neumarkt
Sonntag, 13. November
17.00 Uhr
Ökumenischer Gedenkgottesdienst für die im Klinikum Verstorbenen
Ort: Klosterkirche St. Josef
Veranstalter: Klinikseelsorge Neumarkt
Dienstag, 15. November
19.00 Uhr
Ökumenisch-inklusives Jugendgebet "ALL INCLUSIVE"
Ort: Klosterkirche Plankstetten
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Neumarkt/Ev. Jugend im Dekanat Neumarkt/Regens Wagner Holnstein/Kath. Inklusive Pastoral
Dienstag, 22. November
19.30 Uhr
Offenes Gebetstreffen mit Maria, der Königin der Liebe, vor dem Allerheiligsten
Ort: Pfarrkirche Heilig Kreuz Neumarkt-Wolfstein
Veranstalter: Pfarrei Heilig Kreuz
Freitag, 25. November
Dienstag, 20. Dezember
19.30 Uhr
Offenes Gebetstreffen mit Maria, der Königin der Liebe, vor dem Allerheiligsten
Ort: Pfarrkirche Heilig Kreuz Neumarkt-Wolfstein
Veranstalter: Pfarrei Heilig Kreuz
Donnerstag, 20. April
15.00 Uhr
ONLINE@FORUM KATECHESE
Ort: online
Veranstalter: Gemeindekatechese Eichstätt