Zum Inhalt springen

Das Bischöfliche Dekanat Neumarkt

Gemeinsam suchen. Zusammen finden.

So haben wir die Arbeit unseres Dekanates überschrieben. Doch das ist in diesen Tagen der Corona-Pandemie gar nicht so einfach. Wir können nicht einfach als Gemeinschaft zusammen kommen, um wie gewöhnlich Gottesdienste zu feiern, miteinander zu diskutieren, uns fortzubilden oder bestimmte Themen zu vertiefen. Auch wenn vor Ort wieder Gottesdienste gefeiert und vereinzelt Sitzungen durchgeführt werden, kehrt nicht so schnell wieder Normalität in den Alltag unseres kirchlichen Lebens ein.  Eines aber bleibt: Das gemeinsame Suchen – nach der Begegnung mit Gott, nach dem Blick auf die Schwachen und nach Wegen, Menschen auch in diesen Zeiten mit der Frohen Botschaft zu berühren.  Wir wünschen Ihnen neben einem langen Atem und vielen guten Ideen natürlich auch Gesundheit und Gottes Schutz und Segen!

Artur Wechsler
Dekan

Renate Großhauser
Vorsitzende des Dekanatsrats

Christian Schrödl
Dekanatsreferent

Meldungen

Online-Vortrag zu Paaren in der Bibel

Neumarkt (keb) - Die Katholische Erwachsenenbildung (KEB) Neumarkt lädt zu einem Vortrag der Neumarkter Theologin Magdalena Bogner zum Thema "Paar in der Bibel - Können sie für uns Vorbilder sein?" ein. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 11. Mai 2022, um 19:30 Uhr im Online-Format statt.

#GebetAmTreffpunktFrieden: Katholische Jugend lädt mit Bildimpulsen zum Friedensgebet ein

Neumarkt (kjsnm) - Im Rahmen des "Treffpunkts Frieden" am Neumarkter Rathaus haben Mitarbeiter der kirchlichen Jugendarbeit Neumarkt Bildimpulse zum Friedengebet des heiligen Franziskus gestaltet, die auf der Website der Katholischen Jugendstelle und in den sozialen Medien zu finden sind.

"Treffpunkt Frieden": Ukrainische Spezialitäten zur "Nacht der Sinne"

Neumarkt (dbnm) - Auch bei Neumarkts „Nacht der Sinne“ am Samstag, 7. Mai, ist der „Treffpunkt Frieden“ des katholischen Dekanates geöffnet. Ab 17 Uhr werden direkt vor dem Neumarkter Rathaus ukrainische Spezialitäten angeboten.

Bibelsplitter und Lieder mit Diakon Peter Heyd

Neumarkt (dbnm) - Am Samstag, 7. Mai, findet in Neumarkts Innenstadt die "Nacht der Sinne" statt. Im Rahmen dieser Veranstaltung lädt Diakon und Liedermacher Peter Heyd um 20 Uhr in das Münster St. Johannes zu "Bibelsplitterm" und selbst geschriebenen Liedern ein.

Bischof Hanke lädt zur Willibaldswoche ein – Veranstaltungen im ganzen Bistum

Bischof Gregor Maria Hanke neben einer Skulptur des Bistumspatrons Willibald.
„Gemeinsam gehen: gläubig – mutig – segensreich“: Unter diesem Motto lädt Bischof Gregor Maria Hanke die Gläubigen in der Diözese Eichstätt zur Willibaldswoche ein. Die Festwoche zu Ehren des Bistumspatrons wird von Freitag bis Sonntag, 1. bis 10. Juli, mit Veranstaltungen in Eichstätt und in den acht Dekanaten des Bistums gefeiert.

Regionalkantor Helmut Lehner nach 40 Dienstjahren verabschiedet

Gruppenbild bei der Verabschiedung von Regoinalkantor Lehner.
Seit 1982 wirkte Helmut Lehner als Regionalkantor im Bistum Eichstätt, nach 40 Dienstjahren wurde er von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stabsstelle Kirchenmusik, den Regionalkantoren sowie Amtschef Thomas Schäfers in den Ruhestand verabschiedet.

"Meine Seele ist betrübt": KEB-Vortrag zum Umgang mit Trauer

Neumarkt (keb) - Katholische Erwachsenenbildung (KEB) Neumarkt und das Evangelisches Bildungswerk NAH laden gemeinsam am Mittwoch, 4. Mai, um 19:30 Uhr zu einem Vortragsabend ein, der sich mit menschlichen Trauererfahrungen beschäftigt.

Pfarreien bieten Platz für Geflüchtete aus der Ukraine: Beitrag der Kirchenzeitung

Neumarkt/Eichstätt - Zahlreiche Pfarrgemeinden im Bistum Eichstätt stellen Menschen aus der Ukraine, die nach Deutschland fliehen mussten, Wohnraum zur Verfügung. Die Kirchenzeitung Eichstätt hat hierzu einen eigenen Artikel verfasst.

"Öffene dich!" - Ein Impuls für den Alltag

Neumarkt (dbnm) - In regelmäßigen Abständen geben katholische und evangelische Seelsorger aus der Region auf dieser Homepage "Impulse für den Alltag". Zum Beginn des Monats Mai lädt Dekanatsreferent Christian Schrödl in seinem Beitrag dazu ein, das Leben wieder bewusster zu gestalten und nach dem ganz persönlichen Auftrag als Christ zu suchen.

„Konkrete Ansprechpartner gewünscht“: Erste Ergebnisse der Synoden-Umfrage

Eichstätt (pde) – Rund 700 Personen haben von Anfang März bis Ostersonntag an einer Umfrage zum synodalen Prozess im Bistum Eichstätt teilgenommen. Die Ergebnisse werden derzeit ausgewertet und in der Willibaldswoche Anfang Juli vorgestellt. Ein erster Blick auf die Antworten zeigt, dass die Befragten mit ihren eigenen Bedürfnissen im Glauben von der Kirche wahrgenommen werden möchten.

„Berg und Mehr“: Bergwoche für Jugendliche und junge Erwachsene

Eichstätt/Nürnberg (pde) – „Atemberaubendes Gipfelglück, weite Perspektiven, Impulse, Gemeinschaft und Glaube, aber Herausforderungen und Grenzerfahrungen“: Dazu lädt die Katholische Jugendstelle junge Menschen im Alter zwischen 16 und 26 Jahren in die österreichischen Alpen ein. Die Bergwoche findet vom 11. bis 16. Juni in der Region Wolfgangsee statt.

Filme machen mit dem Handy: Workshop am 14. Mai in Eichstätt

Eichstätt (pde) – „Mobil abgedreht“ lautet das Motto eines Workshops der Medienzentrale der Diözese Eichstätt am Samstag, 14. Mai, von 9 Uhr bis 17 Uhr.

Pfarrbriefservice.de feiert 20. Geburtstag und schreibt Fotowettbewerb aus

Grafik: Pfarrbriefservice.de
„Mensch, was fühlst du?“ – Das ist das Motto des Fotowettbewerbs, den das Internetportal Pfarrbriefservice.de anlässlich seines 20. Geburtstags ausschreibt. Pfarrbriefservice.de lädt engagierte Fotografinnen und Fotografen ein, ausdrucksstarke Motive zu diesem Thema bis 22. Juli einzusenden.

Pfarrer Dr. Sebastian Vazhapilly verstorben

Pfarrer Sebastian Vazhapilly
Pfarrer Dr. Sebastian Vazhapilly, langjähriger Seelsorger in der Pfarrei Breitenbrunn, ist, wie erst jetzt bekannt wurde, bereits am 7. April in seiner indischen Heimat im Bistum Irinjalakuda verstorben. Er wurde 75 Jahre alt.

Landvolk veranstaltet Buswallfahrt zu Bruder Klaus in die Schweiz

Eichstätt (pde) – „Bruder Klaus und Dorothee – ein Paar mit Vorbildfunktion“: Unter diesem Motto steht eine Buswallfahrt der Katholische Landvolkbewegung (KLB) im Bistum Eichstätt in die Schweiz. Von Montag bis Freitag, 11. bis 15. Juli, besucht das Landvolk die Heimat und Wirkungsstätte seines Schutzpatrons Niklaus von Flüe.

Neueste Videos/Audios

Bischöfliches Dekanat Neumarkt

Dekanatsbüro:
Ringstraße 61
92318 Neumarkt
Tel. 09181 5118950
Fax: 09181 5119351
dekanat.neumarkt(at)bistum-eichstaett(dot)de

Dekan: Artur Wechsler
Dekanatsreferent: Christian Schrödl

BLOG "WEITBLICK"

„Die Avantgarde aus dem Urwald“: Beitrag von Susanne Kaiser mehr...

Kirche und die Corona-Krise

Online-Vortrag von Dekanatsreferent Christian Schrödl mehr...

Die nächsten Termine

Donnerstag, 19. Mai
Resilienz: Die Kraft der Seele stärken
Ort: Kloster Plankstetten - Gäste und Tagungshaus
Veranstalter: Benediktinerabtei Plankstetten, Tagungs- und Gästehaus
Freitag, 20. Mai
19.00 Uhr
Ökumenische Nacht der offenen Kirchen in Eichstätt
Veranstalter: Diözese Eichstätt - Initiative der Charismatische Erneuerung
Samstag, 21. Mai
Sonntag, 22. Mai
11.00 Uhr
Wortgottesdienst für (Klein-) Kinder
Ort: Kolpinghaus Johanneszentrum
Veranstalter: Pfarrei St. Johannes Neumarkt
Freitag, 27. Mai
Samstag, 28. Mai
Donnerstag, 02. Juni
19.30 Uhr
Mit Humor, Herz und Vertrauen - so kann Kindererziehung Spaß machen
Ort: Aula des Landratsamts Neumarkt
Veranstalter: Katholische Erwachsenenbildung (KEB) und Evangelisches Bildungswerk (EBW) Neumarkt
Samstag, 04. Juni
Sonntag, 05. Juni
13.30 Uhr
Maiandacht mit Gebet um geistliche Berufe
Ort: Wallfahrtskirche Mariä Namen - Trautmannshofen
Veranstalter: Pfarrverband Lauterhofen
Montag, 06. Juni
Samstag, 18. Juni
Dienstag, 21. Juni
19.30 Uhr
Offenes Gebetstreffen mit Maria, der Königin der Liebe, vor dem Allerheiligsten
Ort: Pfarrkirche Heilig Kreuz Neumarkt-Wolfstein
Veranstalter: Pfarrei Heilig Kreuz
Freitag, 24. Juni
Samstag, 25. Juni

In die Kirche eintreten

Taufe, Wiedereintritt, Übertritt: Mitglied der größten Glaubensgemeinschaft der Welt werden: www.katholisch-werden.de