Zum Inhalt springen

Das Bischöfliche Dekanat Neumarkt

Gemeinsam suchen. Zusammen finden.

So haben wir die Arbeit unseres Dekanates überschrieben. Doch das ist in diesen Tagen der Corona-Pandemie gar nicht so einfach. Wir können nicht einfach als Gemeinschaft zusammen kommen, um wie gewöhnlich Gottesdienste zu feiern, miteinander zu diskutieren, uns fortzubilden oder bestimmte Themen zu vertiefen. Auch wenn vor Ort wieder Gottesdienste gefeiert und vereinzelt Sitzungen durchgeführt werden, kehrt nicht so schnell wieder Normalität in den Alltag unseres kirchlichen Lebens ein.  Eines aber bleibt: Das gemeinsame Suchen – nach der Begegnung mit Gott, nach dem Blick auf die Schwachen und nach Wegen, Menschen auch in diesen Zeiten mit der Frohen Botschaft zu berühren.  Wir wünschen Ihnen neben einem langen Atem und vielen guten Ideen natürlich auch Gesundheit und Gottes Schutz und Segen!

Artur Wechsler
Dekan

Renate Großhauser
Vorsitzende des Dekanatsrats

Christian Schrödl
Dekanatsreferent

Meldungen

Erleichterungen auch bei Gottesdiensten: Neuregelungen

Weihwassergefäß
Für die Gottesdienste in den Kirchen des Bistums Eichstätt wird es ab Sonntag, 3. April, spürbare Erleichterungen geben. Der Eichstätter Generalvikar Pater Michael Huber hat jedoch „Hinweise und Empfehlungen zum Infektionsschutz für Gottesdienste im Bistum Eichstätt“ veröffentlicht.

Junge Menschen erheblich belastet: Kriegsängste bei Kindern und Jugendlichen

Neumarkt (dicv) - Wie wirkt sich der Ukraine-Krieg auf Kinder und Jugendliche aus und was sollten Erziehungsverantwortliche tun? Dazu hat sich der Psychologe, Theologe und Psychotherapeut PD Dr. Thomas Schnelzer geäußert. Er ist Leiter der Caritas-Erziehungsberatungsstelle in Neumarkt sowie Privatdozent für Pastoraltheologie und -psychologie an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt.

Den Zauber der kleinen Dingen entdecken - Impuls für den Alltag

Neumarkt (dbnm) - In regelmäßigen Abständen geben katholische und evangelische Seelsorger aus der Region auf dieser Homepage "Impulse für den Alltag". Schwester Regitta Michael von den Dillinger Franziskanerinnen in Lauterhofen-Karlshof lädt mit ihrem Beitrag zum bewussten Wahrnehmen ein.

Er hat Unglaubliches mit uns vor: Impuls zum Festtag „Verkündigung des Herrn“

Neumarkt (dbnm) - Den 25. März begeht die katholische Kirche als Hochfest "Verkündigung des herrn" und denkt dabei an die Ankündigung der Geburt Jesu durch den Engel Gabriel. Monsignore Richard Distler, langjähriger Pfarrer der Neumarkter Hofkirche, überlegt in seinem geistlichen Wort zum Festtag, was die Botschaft dieses Tages für das Leben von heute bedeuten kann.

Kirchen in Neumarkt beraten gemeinsam über Hilfen für geflüchtete Ukrainer

Neumarkt (dbnm) - Zu einem Runden Tisch hatten katholisches und evangelisches Dekanat Neumarkt eingeladen, um bei den Hilfen für geflüchtete Menschen aus der Ukraine für einen ersten Erfahrungsaustausch und eine Vernetzung zu sorgen.

Wandern auf traditionsreichen Wegen: Samstagspilgern startet im April

Eichstätt (pde) – Gemeinsam wandern, die Landschaft genießen und Interessantes über Kirche und Brauchtum erfahren: Zum Samstagspilgern lädt die Diözesan-Pilgerstelle Eichstätt in diesem Jahr wieder ein. Von April bis Dezember sind 13 eintägige Wanderungen auf besonderen Wegen im Bistum geplant.

Hygieneregeln für Gottesdienste bekräftigt: Katholische Kirche bleibt vorsichtig

Auch bei Gottesdiensten werden die FFP2-Masken noch länger ständige Begleiter sein.
Das Bistum Eichstätt setzt auf Vorsicht bei der Lockerung der Hygienerichtlinien. In einem Schreiben an die Priester, Diakone und pastoralen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erneuert der Eichstätter Generalvikar Pater Michael Huber die geltenden Hygienevorschriften für Gottesdienste.

Krieg in der Ukraine, Firmvorbereitung und Klimafasten: kreuzplus am 25. März

Eichstätt (pde) – In kreuzplus, dem Fernsehmagazin aus dem Bistum Eichstätt, geht es am Freitag, 25. März, um eine Mahnwache gegen den Krieg in der Ukraine. Außerdem zeigt ein Beitrag, wie die Menschen in dem Land Unterstützung erfahren. Weitere Themen sind die Firmvorbereitung und die Aktion Klimafasten in der Fastenzeit.

Einführung in Zoom - Videokonferenzen für Einsteiger - VERSCHOBEN

Neumarkt (keb) - Die Katholische Erwachsenenbildung (KEB) Neumarkt bietet am Mittwoch, 30. März, um 19 Uhr wieder einen digitalen Schnellkurs zum Thema Online-Besprechungen an.

Erneut gemeinsames Gebet für den Frieden in Neumarkt

Neumarkt (dbnm) - Katholische und evangelische Kirche in Neumarkt laden am Samstag, 26. März, gemeinsam zu einem ökumenischen Gottesdienst für den Frieden in der Ukraine in den Neumarkter Stadtpark ein.

Ukraine-Krieg: Nothilfe für Kinder auf der Flucht

Aachen (stern) - Das Kindermissionswerk ‚Die Sternsinger‘ unterstützt seine Partner in der Ukraine und in der benachbarten Republik Moldau mit 460.000 Euro und bitten gleichzeitig über seine Homepage um weitere Spenden.

Innovation in Zeiten der Krise – frische Ideen in schwierigen Zeiten gesucht!

Eichstätt (pde) - Das Bistum Eichstätt lädt alle Ehren- und Hauptamtlichen dazu ein, neue Ideen für den Glauben und das kirchliche Leben zu entwickeln. Für neue Projekte besteht noch bis 30. April die Möglichkeit Anträge beim Fachbereich „Innovation und Konzeption“ einzureichen.

Paare in der Bibel – Online-Vortrag der Katholischen Erwachsenenbildung - VERSCHOBEN

Neumarkt (keb) - Die Katholische Erwachsenenbildung (KEB) Neumarkt lädt zu einem Vortrag der Neumarkter Theologin Magdalena Bogner zum Thema "Paar in der Bibel - Können sie für uns Vorbilder sein?" ein. Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 29. März, um 19:30 Uhr im Online-Format statt.

Gemeinsamer Einsatz für den Frieden: Kirchenzeitung zum Engagement in Schulen

Neumarkt/Eichstätt - In einem eigenen Beitrag beschäftigt sich die Eichstätter Kirchenzeitung damit, wie Schulen im Bistum auf die Situation in der Ukraine reagieren und welche Hilfsangebote es für Lehrkräfte gibt.

Viele neue Gesichter und mehr Frauen: Ergebnis der Pfarrgemeinderatswahl 2022

mehrere Würfel
Der Frauenanteil in den Pfarrgemeinderäten steigt, viele Katholikinnen und Katholiken übernehmen zum ersten Mal ein Amt in der Kirche vor Ort. Das zeigt das Ergebnis der Pfarrgemeinderatswahl, die am Sonntag, 20. März, im Bistum Eichstätt abgeschlossen wurde. Der Diözesanrat zieht eine positive Bilanz der Abstimmung

Neueste Videos/Audios

Bischöfliches Dekanat Neumarkt

Dekanatsbüro:
Ringstraße 61
92318 Neumarkt
Tel. 09181 5118950
Fax: 09181 5119351
dekanat.neumarkt(at)bistum-eichstaett(dot)de

Dekan: Artur Wechsler
Dekanatsreferent: Christian Schrödl

BLOG "WEITBLICK"

„Die Avantgarde aus dem Urwald“: Beitrag von Susanne Kaiser mehr...

Kirche und die Corona-Krise

Online-Vortrag von Dekanatsreferent Christian Schrödl mehr...

Die nächsten Termine

Donnerstag, 19. Mai
Resilienz: Die Kraft der Seele stärken
Ort: Kloster Plankstetten - Gäste und Tagungshaus
Veranstalter: Benediktinerabtei Plankstetten, Tagungs- und Gästehaus
Freitag, 20. Mai
19.00 Uhr
Ökumenische Nacht der offenen Kirchen in Eichstätt
Veranstalter: Diözese Eichstätt - Initiative der Charismatische Erneuerung
Samstag, 21. Mai
Sonntag, 22. Mai
11.00 Uhr
Wortgottesdienst für (Klein-) Kinder
Ort: Kolpinghaus Johanneszentrum
Veranstalter: Pfarrei St. Johannes Neumarkt
Freitag, 27. Mai
Samstag, 28. Mai
Donnerstag, 02. Juni
19.30 Uhr
Mit Humor, Herz und Vertrauen - so kann Kindererziehung Spaß machen
Ort: Aula des Landratsamts Neumarkt
Veranstalter: Katholische Erwachsenenbildung (KEB) und Evangelisches Bildungswerk (EBW) Neumarkt
Samstag, 04. Juni
Sonntag, 05. Juni
13.30 Uhr
Maiandacht mit Gebet um geistliche Berufe
Ort: Wallfahrtskirche Mariä Namen - Trautmannshofen
Veranstalter: Pfarrverband Lauterhofen
Montag, 06. Juni
Samstag, 18. Juni
Dienstag, 21. Juni
19.30 Uhr
Offenes Gebetstreffen mit Maria, der Königin der Liebe, vor dem Allerheiligsten
Ort: Pfarrkirche Heilig Kreuz Neumarkt-Wolfstein
Veranstalter: Pfarrei Heilig Kreuz
Freitag, 24. Juni
Samstag, 25. Juni

In die Kirche eintreten

Taufe, Wiedereintritt, Übertritt: Mitglied der größten Glaubensgemeinschaft der Welt werden: www.katholisch-werden.de