Zum Inhalt springen
12.11.2017

Roland Seger übernimmt Pfarrei St. Willibald in Neumarkt-Woffenbach

Eichstätt/Neumarkt. (pde) – Bischof Gregor Maria Hanke OSB wird zum 1. Februar die Leitung der Pfarrei St. Willibald in Neumarkt-Woffenbach an den bisherigen Pfarrer von Meckenhausen und Weinsfeld, Roland Seger (41), übertragen.

Roland Seger wurde in Kösching geboren. Nach der Priesterweihe im Jahre 2003 war er zunächst als Kaplan in Nürnberg/Maria am Hauch, danach in Nürnberg-Reichelsdorf, Weißenburg und Neuendettelsau sowie in Sachsen-Lichtenau tätig. Seit 2008 leitet er als Pfarradministrator und seit 2010 als Pfarrer die Pfarreien Meckenhausen und Weinsfeld.

Die nächsten Termine

18. Oktober 2018 20.00 Uhr
22. Januar 2019 - 27. Januar 2019
23. Mai 2019 - 26. Mai 2019
bundesweite 72-Stunden-Aktion
Ort: Ganze Diözese
Veranstalter: BDKJ Diözesanverband Eichstätt