Zum Inhalt springen
23.02.2024

Gesund essen und genießen: Online-Vorträge des Frauenbundes in der Fastenzeit

Vor allem Obst und Gemüse gehören zur sogenannten „basischen Lebensmitteln“. Foto: Norbert Staudt/pde

Eine „Basenwoche“ als Einstieg in eine Gesundernährung nutzen: Unterstützung dafür bietet der Katholische Deutsche Frauenbund (KDFB) im Bistum Eichstätt mit einer neuen Vortragsreihe.

Die Veranstaltungen finden am Donnerstag, 7. März, von 19 bis 21 Uhr, Samstag, 9. März, von 10 bis 12 Uhr, Dienstag, 12. März, von 19 bis 21 Uhr und Samstag, 16. März, von 10 bis 12 Uhr als Videokonferenzen statt. Referentin ist Gerlinde Brandl aus Pentling, Landkreis Regensburg. Die Expertin für Fasten-Coaching erklärt die wichtigsten Begriffe rund um das „Basenfasten“, gibt Tipps zum Einkauf und zur Zubereitung der entsprechenden Lebensmittel sowie für eine basische Körperpflege und eine dauerhaft gesunde Ernährung, bei der Genuss nicht zu kurz kommt. Auch Entspannungsübungen gehören zum Programm der „Basenwoche“.

Das Basenfasten gilt als eine „milde Fastenform“, die auf einer alternativmedizinischen Ernährungslehre beruht. Dabei ernähren sich die Fastenden ein bis zwei Wochen lang nur von ganz bestimmten Lebensmitteln – rein basischen Lebensmitteln. Ein Lebensmittel, das über einen hohen Anteil an vor allem Kalium, Magnesium und Calcium verfügt und nur einen geringen Eiweißanteil aufweist, wird in der Regel im Körper basisch verstoffwechselt, ist also ein basisches Lebensmittel. Das trifft im Wesentlichen auf Obst, Gemüse, Kräuter und Samen zu.

Die Teilnahme an der Vortragsreihe kostet 80 Euro für KDFB-Mitglieder, 120 Euro für Nicht-Mitglieder. Anmeldung an die KDFB Geschäftsstelle, Tel.: (0 84 21) 50-6 73, E-Mail: info(at)frauenbund-eichstaett(dot)de.

Die nächsten Termine

Samstag, 25. Mai
09.00 Uhr
Klostertag: ein spirituell-ökologisches Konzept kennenlernen
Ort: Kloster Plankstetten - Gäste und Tagungshaus
Veranstalter: Benediktinerabtei Plankstetten
Montag, 03. Juni
19.00 Uhr
Ökumenisches Friedensgebet
Ort: Pfarrheim St. Willibald Woffenbach
Veranstalter: Ökumenischer Arbeitskreis Religionsfreiheit
Donnerstag, 06. Juni
14.30 Uhr
Jugendseelsorgekonferenz der Dekanate Habsberg und Neumarkt
Ort: Katholische Jugendstelle Neumarkt
Veranstalter: Katholische Jugendstelle Neumarkt
Samstag, 08. Juni
09.30 Uhr
10.00 Uhr
Sonntag, 09. Juni
15.00 Uhr
"Duo Hymnus" : Sopran & Orgel
Ort: Pfarrkirche St. Petrus Kastl
Veranstalter: Pfarrverband Illschwang-Kastl-Ursensollen
Mittwoch, 12. Juni
19.00 Uhr
Herr lehre uns beten - Beten neu entdecken
Ort: Caritas Seniorenheim St. Franziskus
Veranstalter: Pfarrei Berching
Samstag, 15. Juni
10.00 Uhr
Samstag, 22. Juni
09.30 Uhr
10.00 Uhr
Montag, 24. Juni
20.00 Uhr
Wegweisung - Stärkung - Halt
Veranstalter: Pfarrei St. Johannes Neumarkt
Samstag, 29. Juni
09.30 Uhr
10.00 Uhr
18.30 Uhr
Festtag "Heilige Peter und Paul" - Stadtkirchen-Gottesdienst
Ort: Pfarrkirche St. Martin Pölling
Veranstalter: Katholische Kirche Neumarkt - Projektbüro "Stadtkirchenkonzept Neumarkt"
Montag, 01. Juli
19.00 Uhr
Ökumenisches Friedensgebet
Veranstalter: Ökumenischer Arbeitskreis Religionsfreiheit
Freitag, 05. Juli
10.00 Uhr