Zum Inhalt springen

Das Bischöfliche Dekanat Neumarkt

Gemeinsam suchen. Zusammen finden.

So haben wir die Arbeit unseres Dekanates Neumarkt überschrieben. Wir wollen uns immer wieder gemeinsam auf den Weg machen: In Wallfahrten und bei Gottesdiensten, in Netzwerktreffen und bei Schulungen, in Sitzungen und bei Veranstaltungen. So wie sich unsere komplizierte Welt stetig verändert und so vielfältig wie sich das Leben der Menschen entwickelt, so wollen auch wir in unseren Pastoralräumen, kirchlichen Einrichtungen und Gemeinschaften immer wieder aufbrechen, um die Frohe Botschaft zu leben und weiterzutragen. Es geht uns vor allem darum, zu suchen, zuzuhören, wahrzunehmen und herauszufinden.

In unserem Dekanat dürfen wir aber immer wieder erleben: Wir sind nicht als Einzelgänger unterwegs. Es gibt viele, die genauso auf der Suche sind wie wir selbst. Wir tun uns einfacher, wenn wir uns gegenseitig kennen und schätzen, wenn wir unsere Erfahrungen austauschen und uns vernetzen, wenn wir gemeinsam planen. Das Dekanat Neumarkt will dazu einladen: Uns gemeinsam auf den Weg zu machen und uns dabei immer mehr gegenseitig zu stützen.

Auch diese Website soll ein kleiner Beitrag dazu sein. Wir wünschen Ihnen viele gute Gedanken, neue Ideen, hilfreiche Anregungen, wenn Sie auf unserer Seite verweilen.

Artur Wechsler
Dekan

Renate Großhauser
Vorsitzende des Dekanatsrats

Christian Schrödl
Dekanatsreferent

Meldungen

Ein-Blicke in den Alltag unserer Gesellschaft : Kurzfilmabend in Postbauer-Heng

Neumarkt/Postbauer-Heng (keb) - Am 14. März 2024 werden ab 19:30 Uhr mehrere Kurzfilme in der ungewöhnlich beleuchteten Kirche St. Elisabeth in Postbauer-Heng (Centrum 1) nachdenkliche und humorvolle Blicke auf das Nebeneinander und Miteinander in unserer Gesellschaft und die Probleme des Alltags werfen.

Gipfel-Glück : Ein "Impuls für den Alltag"

Neumarkt (dbnm) - In regelmäßigen Abständen geben katholische und evangelische Seelsorger aus der Region auf dieser Homepage "Impulse für den Alltag". Dekanatsreferent Christian Schrödl geht auf die Bedeutung der Berge in der Bibel ein, erklärt aber auch, warum persönliche Gipfel-Erfahrungen das Leben bereichern können.

Völkischer Nationalismus und Christentum sind unvereinbar: Erklärung der deutschen Bischöfe

Bonn/Augsburg (dbnm) - Mit Sorge sehen die deutschen Bischöfe auf Gefahren für die Demokratie: Die derzeit größte extremistische Bedrohung Deutschlands komme von rechts. Gegen völkische Ideologien stellen sie das christliche Menschenbild – und wenden sich ausdrücklich gegen die AfD.

Welche Ziele ansteuern? - Geistliche Gedanken zum Festtag der heiligen Walburga

Neumarkt (dbnm) - Am 25. Februar ist der Gedenktag der Eichstätter Bistumsheiligen Walburga. Sie stammte aus England und machte sich als junge Frau auf den Weg, um die Missionsarbeit im heutigen Deutschland zu unterstützen. Dekanatsreferent Christian Schrödl fragt in seinen geistlichen Gedanken zum Festtag, mit welcher Motivation sie wohl aufbrach und tätig war.

Wieder "Marriage Week - Woche für Paare" in Neumarkt

Neumarkt (dbnm) - Am 25. Februar startet die traditionelle Veranstaltungsreihe "Marriage Week - Woche für Paare" in Neumarkt. Sie findet seit 2009 jährlich statt und lädt dazu ein, die eigene Beziehung wieder einmal in den Blick zu nehmen, sie zu pflegen und zu genießen. Dazu gibt es ein buntes Programm mit unterschiedlichsten Angeboten.

Karwoche: Tage für Jugendliche in Pfünz

Eichstätt (pde) – Der Fachbereich Jugend im Bischöflichen Ordinariat Eichstätt lädt junge Menschen ein, die letzten Tagen der Fasten- und Passionszeit sowie das Osterfest gemeinsam im Jugendtagungshaus Schloss Pfünz zu erleben.

Damit die Liebe nicht auf der Strecke bleibt: Partnerschule im Schloss Hirschberg

Eichstätt/Beilngries (pde) – Neue Beziehungsmuster ausprobieren, damit die Liebe im Alltag nicht auf der Strecke bleibt: Das ist das Ziel einer Partnerschule, zu der die Diözese Eichstätt einlädt. Das Seminar zur Frage „Was für ein Paar sind wir? Unsere Stärken und Schwächen“ findet von Freitag, 15. März, 17 Uhr bis Samstag, 16. März, 20 Uhr im Tagungshaus Schloss Hirschberg bei Beilngries statt.

Diesjährige Ölbergandachten in Berching

Berching (ber) - Auch in diesem Jahr laden Pfarrei und Stadt Berching wieder gemeinsam mit zu den traditionellen Ölbergandachten ein, die an den Donnerstagen der Fastenzeit jeweils in der St. Lorenz-Kirche stattfinden. Sie erinnern an die Angst Jesu vor seiner Festnahme am Ölberg.

Kantorenschulung und Workshop „Chorische Stimmbildung“

Eichstätt/Ingolstadt/Nürnberg. (pde) – Zu zwei Veranstaltungen lädt der Fachbereich Kirchenmusik der Diözese Eichstätt ein. Am Samstag, 16. März, findet von 10 bis 13 Uhr in Nürnberg eine Kantorenschulung statt, von 14 bis 16 Uhr in Ingolstadt ein Workshop „Chorische Stimmbildung“.

Tage für Ministranten und Ministrantinnen: „Backstage“ in einer Hostienbäckerei

Eichstätt/Walting (pde) – Hinter die Kulissen einer Hostienbäckerei dürfen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer von Ministrantentagen im Jugendtagungshaus Schloss Pfünz bei Eichstätt blicken. Für Ministranten finden die Tage vom 25. bis 28. März statt, für Ministrantinnen vom 2. bis 5. April.

Misereor-Fastenaktion: Gast aus Kolumbien im Bistum Eichstätt

Anyela Jimena Guerrero Benavides.
Die Kolumbianerin Anyela Jimena Guerrero Benavides ist von Freitag, 15. März, bis Montag, 18. März, im Rahmen der Misereor-Fastenaktion zu Gast im Bistum Eichstätt. In ihrer Heimat hilft sie Bäuerinnen und Bauern, ein Bewusstsein für ihre Rechte, für gesunde Ernährung und klimafreundlichen Anbau zu entwickeln.

Gesund essen und genießen: Online-Vorträge des Frauenbundes in der Fastenzeit

Eichstätt (pde) – Eine „Basenwoche“ als Einstieg in eine Gesundernährung nutzen: Unterstützung dafür bietet der Katholische Deutsche Frauenbund (KDFB) im Bistum Eichstätt mit einer neuen Vortragsreihe.

"Das Herz eines Adlers": Singspiel des Kinderchors Kastl

Kastl (iku) - Der Kinderchor Kastl präsentiert am Samstag, 24. Februar das Singspiel „Das Herz eines Adlers“ der bekannten Komponistin Kathi Stimmer-Salzeder. Beginn ist um 15:30 Uhr in der Marktkirche Kastl (an der B299).

Anmeldung zum Gebetskongress „Adoratio“ gestartet

Eichstätt/Altötting (pde) – Mit dem Leitwort „Das Geheimnis des Glaubens“ findet von Freitag bis Sonntag, 14. bis 16. Juni, der fünfte Gebetskongress „Adoratio“ am oberbayerischen Wallfahrtsort Altötting statt. Das Bistum Eichstätt beteiligt sich an der Organisation, Bischof Gregor Maria Hanke nimmt teil. Interessierte können sich ab sofort anmelden.

"Erst das Laub entfernen?" - Ein Impuls für den Alltag

Neumarkt (dbnm) - In regelmäßigen Abständen geben katholische und evangelische Seelsorger aus der Region auf dieser Homepage "Impulse für den Alltag". Dekanatsreferent Christian Schrödl erklärt in seinem aktuellen Beitrag, warum Fasten nicht automatisch Verzicht bedeuten muss.

Bischöfliches Dekanat Neumarkt

Dekanatsbüro:
Ringstraße 61
92318 Neumarkt
Tel. 09181 5118950
Fax: 09181 5119351
dekanat.neumarkt(at)bistum-eichstaett(dot)de

Dekan: Artur Wechsler
Dekanatsreferent: Christian Schrödl

Kirche als Netz und Weggemeinschaft

Neue Online-Vorträge von Dekanatsreferent Christian Schrödl. mehr...

Die nächsten Termine

Donnerstag, 29. Februar
13.45 Uhr
Berchinger Ölbergandacht
Ort: Lorenzkirche Berching
Veranstalter: Pfarrei Berching
19.30 Uhr
All you need is love! - Poetry Slam
Ort: G 6 - Haus für Jugend, Bildung und Kultur
19.30 Uhr
All you need is love! - Im Rahmen der Woche für Paare
Ort: G 6 - Haus für Jugend, Bildung und Kultur
Freitag, 01. März
Vorbereitung zur Erstkommunion: Wochenenden für Familien
Ort: Jugendtagungshaus Schloss Pfünz
Veranstalter: Referat Gemeindekatechese im Bistum Eichstätt (Standort Eichstätt)
Erstkommunion-Familien-Wochenende - ABGESAGT!
Ort: Jugendtagungshaus Schloss Pfünz
Veranstalter: Gemeindekatechese Eichstätt
18.30 Uhr
Kess-Workshop für Väter - Abenteuer Pubertät
Ort: Bürgerzentrum in der Alten Schule
Samstag, 02. März
10.15 Uhr
Passionszeit: Tag der Stille im Kloster Heidenheim
Veranstalter: Exerzitienreferat im Bistum Eichstätt
Sonntag, 03. März
10.00 Uhr
Kinderkirchen
Ort: Pfarrheim Charité
Veranstalter: Pfarrverband Neumarkt-West
Dienstag, 05. März
18.00 Uhr
Mittwoch, 06. März
19.00 Uhr
Können wir nicht (mehr) miteinander reden?
Ort: Evangelisches Zentrum Neumarkt
19.30 Uhr
Verantwortung leben - Vor Gott und für Menschen
Ort: Aula des Landratsamts Neumarkt
Donnerstag, 07. März
13.45 Uhr
Berchinger Ölbergandacht
Ort: Lorenzkirche Berching
Veranstalter: Pfarrei Berching
Samstag, 09. März
Exerzitientage des Frauenbundes
Ort: Kloster Plankstetten - Gäste und Tagungshaus
Veranstalter: Katholischer Deutscher Frauenbund (KDFB) im Bistum Eichstätt
18.30 Uhr
Sonntag, 10. März
10.30 Uhr
Kinderkirche
Ort: Hofkirche Neumarkt
Veranstalter: Pfarrverband Neumarkt Hofkirche-Hl. Kreuz-Pelchenhofen
11.00 Uhr
Kinderkirche
Veranstalter: Pfarrei St. Johannes Neumarkt
Montag, 11. März
19.00 Uhr

In die Kirche eintreten

Taufe, Wiedereintritt, Übertritt: Mitglied der größten Glaubensgemeinschaft der Welt werden: www.katholisch-werden.de