Zum Inhalt springen

Dekanatsforum

 

"Werft die Netze aus!" - Unter diesem Motto steht die Versammlung des Dekanatsforums, die am 30. Oktober 2021 im Neumarkter Johanneszentrum stattfindet. Dieses neue Gesprächsformat soll ein Beitrag dazu sein, die Arbeit des Dekanates Neumarkt noch bedarfsgerechter und lebensnäher zu gestalten. Wir spüren: Das gewohnte kirchliche Leben, das die Pandemie letztes Jahr so abrupt unterbrochen hat, können wir jetzt nicht einfach so fortsetzen. Gerade am Ende dieser Corona-Zeit wollen wir uns deshalb im Dekanat Neumarkt gemeinsam überlegen, wohin wir in Zukunft unsere Netze auswerfen, wie wir unsere Ressourcen einsetzen und unsere Kräfte bündeln wollen.

In die Arbeit und das Wirken des Dekanates Neumarkt bringen die vielen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ganz unterschiedliche Gaben und Fähigkeiten, Sichtweisen und Erfkenntnissen mit ein, die es immer neu zu verbinden und vernetzen gilt. Dahinter steckt die Erfahrung: Wir ergänzen uns gegenseitig und können einander helfen, um für die Menschen von hier und heute da zu sein. Nur gemeinsam können wir die vielfältige Lebenswirklichkeit im Blick haben. Wir sind aufeinander angewiesen, um gemeinsam unsere Aufgaben und Herausforderungen bewältigen zu können. Das Dekanatsforum ist ein Prozess,

* der die gegenseitige Wertschätzung,sowie den Erfahrungsaustausch im Dekanat fördern,

* die Vernetzung und das Miteinander intensivieren und

* dabei mithelfen soll, die Arbeit des Dekanates bedarfsgerechter zu planen und zu gestalten.

Bei der Versammlung am 30. Oktober 2021 in Neumarkt treffen sich Vertreterinnen und Vertreter aus Pfarrverbänden, Dekanatsrat, kirchlichen Einrichtungen, Berufsgruppen und Gemeinschaften erstmals zu einem neuen Gesprächsformat, dass die Arbeit der Haupt- und Ehrenamtlichen, der Priester und der Laien, der pfarrlichen und der Zielgruppenseelsorge miteinander verbinden soll. Auf der Dekanatshomepage finden Sie zahlreiche Informationen über die Vorbereitung, Planung und den Ablauf des Dekanatsforums. Sie sind sehr herzlich eingeladen, durch Ihre Rückmeldungen und Kommentare, Ihre Kritik und Ihren Standpunkt, aber auch durch Ihr Lob oder Ihr Gebet das Dekanatsforum zu unterstützen - und auch damit einen kleinen Beitrag zu leisten, die Netze neu auszuwerfen.

Das Leitungsteam des Dekanatsforums

Pfarrer Stefan Wingen und Renate Großhauser

Wichtige Informationen zum Dekanatsforum

Dokumentation zur Versammlung des Dekanatsforums am 30. Oktober 2021 mit Teilnehmerliste, Protokoll, Arbeitsergebnissen und Evaluation. Mehr

Pressemitteilung des Dekanatsbüros zur Versammlung des Dekanatsforums am 30. Oktober 2021. Mehr

"Werft die Netze aus!" - Gesang, Schriftlesung und Gebet bei der Versammlung des Dekanatsforums am 30. Oktober 2021. Mehr

Ablauf der Versammlung am 30. Oktober 2021. Mehr

Tagungsunterlagen für die Versammlung am 30. Oktober 2021. Mehr

"WOHIN die Netze auswerfen?" - Zusammenfassung der Rückmeldungen für die inhaltliche Vorbereitung der Versammlung am 30. Oktober. Mehr

Offizielle Einladung an die Versammlungsteilnehmer durch Dekan und Leitungsteam. Mehr

Arbeits- und Gesprächshilfe zur Vorbereitung des Dekanatsforums für die Gremien, Gruppen und Gemeinschaften im Dekanat mit zahlreichen Hintergrundinformationen und Stimmen von haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern. Mehr

Offizielle Einladung und Start für den Prozess des Dekanatsforums durch Dekan Artur Wechsler und Renate Großhauser, die Vorsitzende des Dekanatsrats Neumarkt. Mehr

"Kursbuch" zum Prozess des Dekanatsforums mit allen wichtigen Informationen zur Aufgabenstellung, Arbeitsweise und Zusammensetzung des Dekanatsforums. Mehr

 

Meldungen

"Kirche im Krisenmodus": Videopodcast mit dem Dekanatsreferenten

Neumarkt (keb) - In der Zeit der Corona-Pandemie hat die Katholische Erwachsenenbildung Neumarkt (KEB) ihr Online-Angebot ausgeweitet. Eines der aktuellen Online-Angebote ist ein Kurzvortrag von Dekanatsreferent Christian Schrödl, der sich mit Zukunftschancen für die katholische Kirche beschäftigt.

Wie Gottes Geist durch das Dekanat weht - Ein Kommentar zum Dekanatsforum

Neumarkt (dbnm) - Erstmals trafen sich Vertreter aus pfarrlicher Seelsorge, kirchlichen Diensten und katholischen Organisationen zu einer Versammlung des Dekanatsforums, um die Arbeit des Dekanats lebensnäher und bedarfsgerechter zu machen. Ein Kommentar von Dekanatsreferent Christian Schrödl.

Dekanatsforum Neumarkt will bunten Reichtum immer mehr entfalten

Neumarkt (dbnm) - Erstmals trafen sich Haupt- und Ehrenamtliche aus dem Dekanat Neumarkt zu einem Dekanatsforum. Die Veranstaltung im Neumarkter Johanneszentrum stand unter dem Motto „Werft die Netze aus!“ und sollte für eine bedarfsgerechtere und lebenähere Dekanatsarbeit sorgen.

"Die Netze auswerfen" - Ein Beitrag zum Thema des Dekanatsforums

Neumarkt (dbnm) - Am 30. Oktober treffen sich Haupt- und Ehrenamtliche aus dem gesamten Dekanat erstmals zu einem Dekanatsforum, um Wege eines neuen Miteinanders zu planen. Dekanatsreferent Christian Schrödl gibt einen Impuls zum Motto der Veranstaltung.

Gemeinsam "Netze auswerfen" - Der Teilnehmerkreis des Dekanatsforums

Neumarkt (dbnm) - Am Samstag, 30. Oktober 2021, findet erstmals die Versammlung des Dekanatsforums statt. Teilnehmer sind Vertreter des Dekanatsrats, der 13 Pfarrverbände im Dekanat, der Jugendarbeit, der kirchlichen Einrichtungen und kategorialen Dienste.

„Gemeinschaft, Teilhabe, Sendung“: Synode in der Diözese Eichstätt eröffnet

Eichstätt (pde) – Mit einer Vesper am Kirchweihsonntag in der Eichstätter Schutzengelkirche hat Bischof Gregor Maria Hanke den weltweiten synodalen Prozess für das Bistum Eichstätt eröffnet.

Kirchweihsonntag: Pontifikalamt und Eröffnung des weltweiten synodalen Prozesses

Eichstätt (pde) – Ein Pontifikalamt zum Kirchweihfest zelebriert der Eichstätter Bischof Gregor Maria Hanke am Sonntag, 17. Oktober, um 9:30 Uhr in der Eichstätter Schutzengelkirche. Die Kirchweihvesper mit dem Bischof um 18 Uhr steht ganz im Zeichen der Weltbischofssynode 2023.

Fragebögen ausgewertet: Inhalte für Dekanatsforum sind klar

Neumarkt (dbnm) - Am Samstag, 30. Oktober, treffen sich erstmals rund 50 haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter zu einem Dekanatsforum. dabei sollen Maßnahmen angedacht werden, die Arbeit des Dekanates noch bedarfsgerechter und lebensnäher zu gestalten. Die Vorbereitungen gehen nun in die heiße Phase.

"Synodaler Weg" im Mittelpunkt der Dekanatsrats-Vollversammlung

Neumarkt (dbnm) - Am Mittwoch, 13. Oktober, findet um 19 Uhr im Neumarkter Johanneszentrum die Herbstvollversammlung des höchsten Laiengremiums statt. Gast ist Christian Gärtner, Eichstätter Vorsitzende des Diözesanrats und Beteiligter beim Synodalen Weg der katholischen Kirche in Deutschland.

Diözese Eichstätt ergreift Maßnahmen zur Haushaltssicherung

Eichstätt (pde) – Die Diözese Eichstätt hat erste Maßnahmen zur Haushaltssicherung beschlossen und reagiert damit auf verschiedene Herausforderungen an den Wirtschaftsplan des Bistums. Die bereits für das Jahr 2021 geplanten Maßnahmen sollen helfen, die Diözese nachhaltig handlungsfähig zu erhalten.

Lebendige Vielfalt ermöglichen: Dekanatsreferent wünscht mehr Gottvertrauen und Mut

Neumarkt (dbnm) - Bei einem Vertiefungstag von Cursillo in Möning betonte Dekanatsreferent Christian Schrödl, Kirche könne in der Krise nur dort wachsen, wo sie lebendige Vielfalt ermögliche und fördere sowie die Lebenswelt der Menschen von heute fest im Blick habe.

"Werft die Netze aus!" - Thema für Dekanatsforum steht fest

Neumarkt (dbnm) - Sechs Wochen sind es nur mehr bis zur Versammlung des Dekanatsforums am 30. Oktober. Die Versammlung wird unter dem Motto "Werft die Netze aus!" stehen, wie das Leitungsteam vor Kurzem beschloss.

Innovationsforum für die Seelsorge im Bistum Eichstätt am 2. Oktober in Gunzenhausen

Eichstätt/Gunzenhausen. (pde) – Um „frische Zutaten“ für neue pastorale Ideen geht es beim zweiten Innovationstag „Inno 2021“ am Samstag, 2. Oktober, in Gunzenhausen. Die Veranstaltung findet von 13:30 Uhr bis 18 Uhr im Lutherhaus, Hensoltstraße 27a, statt.

Vertrauen lernen - Ein Kommentar

Neumarkt (dbnm) - Beim Synodalen Weg der katholischen Kirche in Deutschland stehen in den kommenden Wochen wichtige Entscheidungen an. Noch immer besteht in der Öffentlichkeit der Eindruck von Uneinigkeit und Zerstrittenheit. Ein Kommentar von Dekanatsreferent Christian Schrödl.

Kleider machen Leute - Ein Impuls für den Alltag

Neumarkt (dbnm) - In regelmäßigen Abständen geben katholische und evangelische Seelsorger aus der Region auf dieser Homepage "Impulse für den Alltag". Dekanatsreferent Christian Schrödl geht der Frage nach, warum sich etwa katholische Priester in ihrem Alltag durch ihre Kleidung hervorheben.

"Löscht den Geist nicht aus!" - Ein Kommentar

Neumarkt (dbnm) - In seinem Kommentar zum Strategieprozess des Bistums Eichstätt geht Dekanatsreferent Christian Schrödl der Frage nach, inwiefern die Sehnsucht der Menschen und gemeinsame Visionen bei schwierigen Entscheidungen eine Rolle spielen können.

Dekanat Neumarkt fit für die Zukunft machen: Rückmeldungen erwünscht

Neumarkt (dbnm) - Um die Vernetzung zu stärken und die Arbeit noch bedarfsgerechter zu machen, haben Dekan Artur Wechsler, seine Stellvertreter und der Vorstand des Dekanatsrats zu einem Dekanatsforum am 30. Oktober 2021 eingeladen. Zur Vorbereitung wurde nun ein Fragebogen veröffentlicht.

Kraft aus den Wurzeln ziehen: Kommentar zur regionalen Willibaldswoche 2021

Neumarkt/Habsberg (dbnm) - Die regionale Willibaldswoche 2021 in den Dekanaten Neumarkt und Habsberg mit Video-Podcasts, Gottesdiensten, Begegnung und Impulsen ging am 11. Juli 2021 zu Ende. Dekanatsreferent Christian Schrödl zieht daraus in einem Kommentar ein kleines Resümee für die zukünftige Arbeit.

Sich bestärken und voneinander lernen: Kapitelsjahrtag des Dekanates Neumarkt

Neumarkt (dbnm) - Mitarbeiter und Gläubige aus dem Dekanat Neumarkt trafen sich am Kapitelsjahrtag zu Konferenzen, Gottesdienst und Begegnung, um nach Monaten starker Einschränkungen um Gemeinschaft im Glauben zu erleben.

Gott als zuMUTung: Religiöser Impuls zur Willibaldswoche

Neumarkt (dbnm) - In regelmäßigen Abständen geben Theologen und Seelsorger aus der Region auf dieser Homepage "Impulse für den Alltag". In seinem aktuellen Beitrag zur Willibaldswoche überlegt Dekanatsreferent Christian Schrödl, was der Lebensweg des heiligen Willibald mit dem eigenen Leben zu tun haben kann.

Wie in einer richtigen Familie: Geistliches Wort zum Festtag Petrus und Paulus

Neumarkt/Meckenhausen (dbnm) - Pfarrer i.R. Richard Distler, viele Jahre Pfarrer der Neumarkter Hofkirche beschäftigt sich in seinem Impuls zum Hochfest mit den Ecken und Kanten, die das Miteinander in einer Familie, aber auch in der Kirche ausmachen.

Vorbereitung des Dekanatsforums 2021: Arbeitshilfe vorgestellt

Neumarkt (dbnm) – Um für die Arbeit des Dekanates eine Zielrichtung und gemeinsame Themen zu entwickeln, aber auch um das Kennenlernen und die Vernetzung zu fördern, haben Dekan Artur Wechsler, seine beiden Stellvertreter und der Vorstand des Dekanatsrats zu einem neuen Gesprächsformat eingeladen.

Gemeinsam auf den Weg machen: Dekanat Neumarkt lädt zu Dekanatsforum ein

Neumarkt (dbnm) - Um für die Arbeit des Dekanates eine Zielrichtung und gemeinsame Themen zu entwickeln, aber auch um das Kennenlernen und die Vernetzung zu fördern, haben Dekan Artur Wechsler, seine Stellvertreter und der Vorstand des Dekanatsrats zu einem neuen Gesprächsformat eingeladen.

​​​​​​​„Neuer Aufbruch“ im Bistum Eichstätt – Zwischenergebnisse des Strategieprozesses

Eichstätt (pde) – Mit dem Entwurf einer Vision für das Bistum Eichstätt und einer weiteren Projektplanung zieht die Diözese eine Zwischenbilanz ihres ausgerufenen Strategieprozesses. Der Strategieprozess ist damit nicht abgeschlossen, er ist als dynamischer Lern- und Entwicklungsprozess für die gesamte Diözese zu sehen.

Pfingsten ist immer - Ein Kommentar

Neumarkt/Habsberg (dbnm) - In seinem Beitrag zum Pfingstfest kritisiert Dekanatsreferent Christian Schrödl, dass die Sendung des Heiligen Geistes als Geburtsstunde der Kirche oftmals nur als historisches Ereignis der Vergangenheit betrachtet wird.

Mehr Glauben und mehr Leben: Geistliches Wort zum Pfingstfest

Neumarkt (dbnm) - Stadtpfarrer Norbert Winner, Neumarkt-St. Johannes, erklärt in seinem geistlichen Wort zum Pfingstfest, warum das Geschehen von damals auch noch heute seine Aktualität besitzt.

Neue Wege andenken: Dekanatsrat Neumarkt tagte online

Neumarkt (dbnm) - In einer Videokonferenz traf sich der Dekanatsrat von Neumarkt zu seiner ersten Sitzung nach dem Beginn der Pandemie. Die Sitzung stand ganz unter dem Vorzeichen von Corona und machte deutlich, wie Kirche derzeit ihren Weg aus der Krise sucht.

"Kirche for future?" - Ein Kommentar

Neumarkt/Habsberg (dbnm) - Dekanatsreferent Christian Schrödl vermisst in seinem Kommentar im Blick auf das aktuelle Karlsruher Urteil zum Klimaschutz...

Strategieprozess im Bistum: Position des Dekanates zur Zukunft der mittleren Ebene

Neumarkt/Habsberg (dbnm) - In einem Schreiben an Vertreter der Bistumsleitung haben die Dekane von Neumarkt und Habsberg, die beiden...

Die Herzen wieder brennen lassen: Ostergruß des Dekanates Neumarkt

Neumarkt (dbnm) - In ihrem Ostergruß an die Mitarbeiter im Dekanat verweisen Dekan Artur Wechsler, seine beiden Stellvertreter Wingen und Fuchs sowie...

Zukunftsperspektiven ausloten: Auftakt des Strategieprozesses im Bistum Eichstätt

Eichstätt. (pde) – Der Strategieprozess des Bistums Eichstätt hat mit einem Workshop des Lenkungskreises begonnen. Die 20 Mitglieder dieses Gremiums...

Der heilige Joseph als Navigator: Hirtenwort von Bischof Hanke zur österlichen Bußzeit

Eichstätt (pde) – In der beginnenden Fastenzeit sollen die Gläubigen wie der heilige Joseph neu auf Gottes Ruf hören, tatkräftig anpacken und das...

Katholische Kirche und Corona-Krise: Online-Vortrag des Dekanatsreferenten

Neumarkt (dbnm) - Wegen der Pandemie kann die Katholische Erwachsenenbildung Neumarkt (KEB) derzeit nicht zu Präsenzveranstaltungen einladen. Eines...

Bischöfliches Dekanat Neumarkt

Dekanatsbüro:
Ringstraße 61
92318 Neumarkt
Tel. 09181 5118950
Fax: 09181 5119351
dekanat.neumarkt(at)bistum-eichstaett(dot)de

Dekan: Artur Wechsler
Dekanatsreferent: Christian Schrödl

UMFRAGE ZUR VORBEREITUNG

Bitte nehmen Sie sich kurz Zeit! Drei Fragen online beantworten. Mehr...

Kirche im Krisenmodus

Online-Vortrag von Dekanatsreferent Christian Schrödl mehr...

Die nächsten Termine

Mittwoch, 10. November
Qualifizierungskurs zum Generationen-Mentor/-in - 3-tägige Grundkurs
Ort: Bistumshaus Schloß Hirschberg
Veranstalter: Bereich Altenbildung der Kath. Erwachsenenbildung im Bistum Eichstätt
Samstag, 27. November
40. Krippenausstellung im Neumarkter Reitstadl - ABGESAGT
Ort: Reitstadel
Veranstalter: Katholische Erwachsenenbildung (KEB) im Landkreis Neumarkt
Freitag, 10. Dezember
19.30 Uhr
Josef, der Träumer - ABGESAGT
Ort: Reitstadel
Veranstalter: Katholische Erwachsenenbildung (KEB) im Landkreis Neumarkt
Sonntag, 12. Dezember
16.00 Uhr
Adventsmomente - Einkehr im Advent
Ort: Pfarrkirche St. Willibald
Veranstalter: Pfarrei Woffenbach
Sonntag, 19. Dezember
16.00 Uhr
Adventsmomente - Einkehr im Advent
Ort: Pfarrkirche St. Willibald
Veranstalter: Pfarrei Woffenbach
Sonntag, 16. Januar
17.00 Uhr
Ökumen. Gedenkgottesdienst für die im Klinikum Verstorbenen 2022
Ort: Klosterkirche St. Josef
Veranstalter: Klinikseelsorge Neumarkt
Dienstag, 18. Januar
19.30 Uhr
"Wirksame Liebe" - wie wir als Christen die Welt verbessern können
Ort: Kloster St. Josef - Exerzitien-, Tagungs- und Gästehaus
Veranstalter: Katholische Erwachsenenbildung (KEB) im Landkreis Neumarkt
Freitag, 28. Januar
Freitag, 18. März
Gruppenleiterschulung der Kath. Jugendstelle Neumarkt
Ort: Habsberg
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Neumarkt
Sonntag, 20. März
17.00 Uhr
Ökumen. Gedenkgottesdienst für die im Klinikum Verstorbenen 2022
Ort: Klosterkirche St. Josef
Veranstalter: Klinikseelsorge Neumarkt
Freitag, 25. März
Samstag, 26. März
09.00 Uhr
Kompaktschulung zur Präventionsarbeit - für Erwachsene im Ehrenamt oder Nebenberuf
Ort: Pfarrei Illschwang
Veranstalter: Diöz. Koordinationsstelle zur Prävention gegen sexualisierte Gewalt + Bisch. Jugendamt Eichstätt
Mittwoch, 30. März
Qualifizierungskurs zum Generationen-Mentor/-in - 2-tägige Aufbaukurs
Ort: Nürnberg
Veranstalter: Bereich Altenbildung der Kath. Erwachsenenbildung im Bistum Eichstätt
Dienstag, 05. April
18.30 Uhr
ONLINE-Kompaktschulung zur Präventionsarbeit - für Erwachsene im Ehrenamt oder Nebenberuf
Ort: ONLINE
Veranstalter: Diöz. Koordinationsstelle zur Prävention gegen sexualisierte Gewalt + Bisch. Jugendamt Eichstätt
Freitag, 27. Mai
Freitag, 01. Juli
Freitag, 30. September

In die Kirche eintreten

Taufe, Wiedereintritt, Übertritt: Mitglied der größten Glaubensgemeinschaft der Welt werden: www.katholisch-werden.de