Zum Inhalt springen
25.11.2022

Wachsam sein: Gedanken zum Advent

Foto: pixabay

Der Advent beginnt an diesem Sonntag und manche Familien legen jetzt schon mit den Kindern einen Weg zu ihrer Krippe im Wohnzimmer. Tag für Tag rücken dabei die Figuren ein bischen näher an den Stall heran: Da ist Maria, das unscheinbare Mädchen in Nazareth mit gerade mal 14 oder 15 Jahren. Ganz offensichtlich war sie im Gebet versunken, als die Botschaft des Engels sie erreicht hat – wie sonst hätte sie das wahrnehmen können. Und sie hat eingewilligt in diese Pläne Gottes, die ganz anders waren als ihre eigenen.

Ebenso erging es dem Josef, der auch ganz andere Zukunftspläne hatte. Er ist verlobt und muss feststellen: Seine Braut bekommt ein Kind, aber nicht von ihm! Und es kommt noch schlimmer: er soll glauben, dieses Kind sei vom Heiligen Geist!

Und dann sind auf diesem Weg zur Krippe noch die Hirten: Bettelarme und verachtete Gestalten am Rand der Gesellschaft. Aber gerade sie werden als erste eingeladen, zum neu geborenen Messias an die Krippe zu kommen.

Unterwegs zur Krippe sind auch die 3 Könige, Sterndeuter aus dem Osten, wie die Bibel erzählt. Menschen, die sich auf dem Weg gemacht haben, weil sie ein Zeichen Gottes als solches wahrgenommen haben und die Richtung ihres Lebens geändert haben. „Wachsam sein“, nennt das die Hl. Schrift. Und nichts anderes ist unserer Auftrag jetzt im Advent, der ja eigentlich eine Bußzeit ist (darum die Farbe violett in unseren Gottesdiensten). Bereiten wir uns also in dieser Weise auf das Geburtsfest unseres Gottes vor!

Norbert Winner, Stadtpfarrer von Neumarkt-St. Johannes

Die nächsten Termine

Donnerstag, 29. Februar
13.45 Uhr
Berchinger Ölbergandacht
Ort: Lorenzkirche Berching
Veranstalter: Pfarrei Berching
19.30 Uhr
All you need is love! - Poetry Slam
Ort: G 6 - Haus für Jugend, Bildung und Kultur
19.30 Uhr
All you need is love! - Im Rahmen der Woche für Paare
Ort: G 6 - Haus für Jugend, Bildung und Kultur
Freitag, 01. März
Vorbereitung zur Erstkommunion: Wochenenden für Familien
Ort: Jugendtagungshaus Schloss Pfünz
Veranstalter: Referat Gemeindekatechese im Bistum Eichstätt (Standort Eichstätt)
Erstkommunion-Familien-Wochenende - ABGESAGT!
Ort: Jugendtagungshaus Schloss Pfünz
Veranstalter: Gemeindekatechese Eichstätt
18.30 Uhr
Kess-Workshop für Väter - Abenteuer Pubertät
Ort: Bürgerzentrum in der Alten Schule
Samstag, 02. März
10.15 Uhr
Passionszeit: Tag der Stille im Kloster Heidenheim
Veranstalter: Exerzitienreferat im Bistum Eichstätt
Sonntag, 03. März
10.00 Uhr
Kinderkirchen
Ort: Pfarrheim Charité
Veranstalter: Pfarrverband Neumarkt-West
Dienstag, 05. März
18.00 Uhr
Mittwoch, 06. März
19.00 Uhr
Können wir nicht (mehr) miteinander reden?
Ort: Evangelisches Zentrum Neumarkt
19.30 Uhr
Verantwortung leben - Vor Gott und für Menschen
Ort: Aula des Landratsamts Neumarkt
Donnerstag, 07. März
13.45 Uhr
Berchinger Ölbergandacht
Ort: Lorenzkirche Berching
Veranstalter: Pfarrei Berching
Samstag, 09. März
Exerzitientage des Frauenbundes
Ort: Kloster Plankstetten - Gäste und Tagungshaus
Veranstalter: Katholischer Deutscher Frauenbund (KDFB) im Bistum Eichstätt
18.30 Uhr
Sonntag, 10. März
10.30 Uhr
Kinderkirche
Ort: Hofkirche Neumarkt
Veranstalter: Pfarrverband Neumarkt Hofkirche-Hl. Kreuz-Pelchenhofen
11.00 Uhr
Kinderkirche
Veranstalter: Pfarrei St. Johannes Neumarkt
Montag, 11. März
19.00 Uhr